Skip to content

Rasenmähermann

Noch nie habe ich mich so sehr gefreut zum Friseur zu gehen wie heute. Die letzten Wochen/Monate fiel dieser Termin eher aus wegen des Unfalls und seinen Folgen. Ohne Knochendeckel ist es schlecht mit Haare schneiden und seit ich aus der ReHa bin wurde ich ja zwei mal operiert und jedes mal die rechte Schädelseite rasiert. Ungut für die Frisur smile Aber jetzt hab ich mich mal geplant beschneiden (am Kopf!) lassen. Hinten kürzen und auf dem Dach beide Seiten so angleich lassen dass es geplant kurz aussieht ohne dass die Narbe zu sehr zu sehen ist. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, jetzt hab ich wohl wieder einige Wochen Ruhe und mein nächster Friseur heisst dann nicht “Neurochirurgie Diako” smile