Skip to content

eBook Winter- und Wochendeal

Auf den Herbst folgt der Winter und nach dem eBook Herbst-Deal ist Dienstag die erste von drei Phasen des Winter-Deals gestartet. Außerdem gab es natürlich Freitag einen neuen Deal der Woche:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Im Kindle-Deal der Woche ist der Top-Titel der Comic-Roman Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt! von Jeff Kinney.Jeff Kinney: Gregs Tagebuch Seine Strichfiguren hat wohl jeder schon einmal gesehen und die Mischung aus Roman mit Comic-Szenen liest sich lustig weg. Hab in die Leseprobe reingesehen und es direkt gekauft. Lesen muss ich es allerdings am Tablet, da der Kindle zwar Textbücher und auch Comics anzeigen kann, aber diese Mischung offenbar nicht — oder das Buch ist nicht passend formatiert und das könnte sich noch ändern.
Ansonsten trifft diese Woche kaum etwas meinen Geschmack, am überlegen bin ich noch bei Ruf der Tiefe von Katja Brandis und Hans-Peter Ziemek. Klingt eigentlich nach genau meinem Geschmack, könnte aber zu sehr in Richtung Jugendroman gehen und aus dem Alter bin ich seit ein paar Tagen rauswink

Nach dem vergangenen Herbst-Deal ist letzte Woche auch schon der Kindle Winter-Deal gestartet. Er ist wieder in drei Phasen zu je 80 Büchern aufgeteilt. Die erste Phase läuft seit dem 14.11 und noch bis zum 04.12.2017. Phase 2 wird dann vom 05.12. bis zum 25.12. laufen und die dritte und letzte Phase vom 26.12.2017 bis zum 14.01.2018.
Gillian Flynn: Gone GirlIn der nun laufenden ersten Phase hat mich direkt Gone Girl – Das perfekte Opfer von Gillian Flynn angesprochen. Die Verfilmung habe ich noch nicht gesehen und nun habe ich die Gelegenheit, das Buch noch vorher zu lesen.
Ohne zu zögern habe ich auch Zeitenwechsel: Oscar Wilde & Mycroft Holmes von Marc Freund gekauft. Klingt einfach zu gut, um für 0,99€ nicht zuzuschlagen. Genau mein Humor dürfte auch Die spinnen, die Finnen: Mein Leben im hohen Norden von Dieter Hermann Schmitz sein. Ebenfalls im Norden, aber in Norwegen, spielt der Thriller Valhalla von Thomas Thiemeyer. Klingt sehr interessant und ist auch gut bewertet. Kommt auf meinen Bücherstapelsurprise
Ebenfalls interessant klingt Pala – Das Spiel beginnt von Marcen van Driel. Der Roman über ein Online-Spiel, das sich als Real entpuppt wäre eigentlich genau etwas für mich, aber auch er scheint eher ein Jugendroman zu sein, da muss ich noch einmal genauer nachsehen, ob mir der Stil gefällt.
Aus der gleichen Reihe wie Saukatz, das ich neulich gelesen hatte, ist Saukerl: Komissar Alois Schöns 1. Fall von Ulrich Radermacher im Angebot. Hier bin ich auch konkret am überlegen.
Erin Hunter: Warrior Cats 3 - Geheimnis des WaldesFür mich bin ich nicht am überlegen, aber auf jeden Fall hinweisen will ich auf Warrior Cats. Geheimis des Waldes: I, Band 3 von Erin Hunter. Ich habe einen Sammelband auf dem Reader und hab’ das Buch von daher schon. Es ist der dritte Band und man sollte schon mit dem Ersten anfangen. Ich würde aber fast darauf wetten, dass die ersten beiden Bände in den weiteren Phasen auch noch ins Angebot kommen und man sich beim ersten Band ärgern wird, die anderen Beiden nicht gekauft zu haben. Ist nur eine Vermutung, aber wenn ich sie nicht schon hätte würde ich mir dieses Buch jetzt kaufen.

eBook Monatsangebote November und Wochendeal

Neuer Monat, neue Angebote. Und seit Freitag gibt es natürlich auch noch ein neues Wochenenagebot.

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Im Kindle-Deal der Woche ist diese Woche nichts, was mich direkt zum kaufen animiert hat.
Der Top-Titel der Woche, Spiel der Zeit: Die Clifton Saga 1 von Jeffrey Archer zu 4,49€ klingt aber doch interessant. Es wäre aber wieder der Auftakt einer Reihe und damit potenziell gleich (derzeit) 7 ungelesene Bücher cool
Wohl einfach weglesen kann man vermutlich Der Maik-Tylor verträgt kein Bio: Neues aus dem Alltag einer Familienpsychologin von Sophie Seeberg für 4,99€. Tiefgreifende neue Erkenntnisse erwarte ich nicht davon, aber auf jeden Fall gute Unterhaltungwink

Mehr für meinen Geschmack bietet diesen Monat der deutsche Kindle-Deal des Monats November:
Angefangen beim Top-Titel des Monats, Ostfriesen Killer von Klaus-Peter Wolf für 3,99€. Zwar falsches Bundesland, aber ein Mord am Meer geht immer cheekyKlaus Seibel: Schwarze Energie
Von einem meiner deutschen Lieblingsautoren, Klaus Seibel, ist Schwarze Energie für 1,99€ im Angebot. Das hatte ich tatsächlich noch nicht und jetzt wartet es auf meiner Shortlist auf die baldige Lesung. Wer es noch nicht gelesen hat, sollte unbedingt auch Krieg um den Mond lesen, auch für Leute, die keine Science-Fiction mögen ein spannendes Buch!
Robwert Harris: VaterlandAls großer Fan des Films habe ich mir auch gleich Vaterland von Robert Harris für 4,99€ gekauft. Eigentlich dachte ich, ich hätte neulich mal die englische Version (nicht im Angebot) gekauft, aber das war wohl nur ein Vorsatz. Also habe ich jetzt zugeschlagen.

Das größte Angebot gibt es wie immer im englischen Kindle-Deal des Monats, hier ist Jeffrey Archer mit zwei Büchern vertreten: Not A Penny More, Not A Penny Less sowie The Eleventh Commandment, beide kosten 1,19€.
Fast schon ein Dauergast ist Ken Follett, von ihm sind On Wings of Eagles und Code to Zero für ebenfalls je 1,19€ dabei. Für Sci-Fi Fans ist John Scalzi vermutlich kein Unbekannter, sein The Collapsing Empire gibt es für ebenfalls 1,19€.Christophe Falfard: The Universe in Your Hand: A Journey Through Space, Time and Beyond
Mit The Universe in Your Hand: A Journey Through Space, Time and Beyond von Christophe Falfard hat ein populärwissenschaftliches Sachbuch einen Platz auf meinem Reader gefunden. Nicht so recht entschliessen konnte ich mich aber bisher zu The Best Worst President: What the Right Gets Wrong About Barack Obama von Mark Hannah.

Das waren meine Tipps und Gedanken zu den Angeboten, kannst DU etwas empfehlen?

eBook Wochenangebote, Herbstdeal Teil 3 und englische Kindle-Deal des Monats Oktober

Drei eBook-Angebote habe ich noch zu bloggen: die gestern gestarteten Wochenenangebote, die dritte und letzte Stufe des Herbst-Deals sowie den nun freigeschalteten englischen Kindle-Deal des Monats Oktober:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Fangen wir an beim Kindle-Deal der Woche:
Top-Titel der Woche ist Eine unbeliebte Frau: Der erste Fall für Bodenstein und Kirchhoff von Nele Neuhaus für 3,99€. Ich habe ehrlich gesagt noch nichts von ihr gelesen, aber das ist jetzt wohl mal die Gelegenheit anzufangen. Das Audible-Hörbuch kostet übrigens nur 3,95€ wenn man das eBook gekauft hat, für 7,94€ würde man also für das ungekürzte Hörbuch bezahlen, wenn man nur daran interessiert ist.
Interessant klingt für mich auch Der Nostradamus-Coup von Gerd Schilddorfer für 3,99€. Es ist der dritte Roman um den Piloten John Finch, aber ich vermute, dass man die anderen nicht gelesen haben muss. Der Ostsee-Krimi Todesstrand von Katharina Peters für ebenfalls 3,99€ ist schon fast aus Prinzip auf meinem Radar wink

Nach der ersten und zweiten Stufe ist Donnerstag auch die dritte und letzte Sttufe des Kindle Herbst-Deal freigeschaltet worden. Er läuft noch bis zum 1. November 2017:
Kazuaki Takano: ExtinctionOhne dass ich genau sagen könnte, warum, spricht mich unmittelbar der Thriller Extinction von Kazuaki Takano zu 4,49€ an. Und wieder im Angebot dabei ist auch Gott bewahre von John Niven für ebenfalss 4,49€. Das Buch liegt hier nun schon seit 2 Jahren auf meinem Reader surprise. Ich komme einfach nicht zum lesen cheeky. Unter den über 70 Büchern sind noch diverse, die mich ansprechen würden, aber ob der vielen ungelesenen Bücher beschränke ich mich auf diejenigen, die ich wirklich dringend lesen will.

Endlich freigeschaltet ist auch der englische Kindle-Deal des Monats Oktober. Als ich über den deutschen Deal gebloggt hatte, wurden noch keine Bücher angezeigt. Mittlerweile werden aber Dutzende Bücher im Angebot angezeigt:
Freeman Wills Croft: Mystery in the ChannelDirekt zuschlagen musste ich bei den zwei Büchern aus der Reihe “British Library Crime Classics”: Mystery in the Channel von Freeman Wills Croft und The Cheltenham Square Murder von John Bude kosten jeweils 0,99€. Ansonsten habe ich mir die Bücher verkniffen, auch wenn sie wirklich günstig sind. Am überlegen bin ich aber noch bei Titanic: Minute by Minute von Jonathan Mayo für 1,19€, die Chronologie der letzten Stunden des Schiffs ist bestimmt interessant.
Diesen Monat fallen mir sehr viele historische und politische Bücher im Angebot auf. So ist mit D-Day: Minute by Minute eine weitere Chronologie von Jonathan Mayo im Angebot (0,99€), aus der Reihe “Pan Military Classics” ist The Korean War von Max Hastings für 0,99€ dabei. Politisch aktuell sind The French Exception: Emmanuel Macron – The Extraordinary Rise and Risk von Adam Plowright für 4,29€, Theresa May PB: The Enigmatic Prime Minister von Rosa Prince für 1,49€ oder The Bad Boys of Brexit: Tales of Mischief, Mayhem & Guerrilla Warfare in the EU Referendum Campaign von Arron Banks für 2,19€. Das Angebot umfasst noch viele weitere Bücher aus dem historischen oder politischen Bereich.

Hätte ich nicht schon so viele ungelesene Bücher würde ich mir so einige Bücher noch näher ansehen, wenn Du aber noch andere Bücher empfehlen kannst würde ich mich über einen Kommentar freuen, denn zu viele Bücher kann man gar nicht haben cool

eBook Wochenangebote mit Bob dem Streuner

Im neuen Kindle-Deal der Woche gibt es wieder 20 Bücher zu mindestens 50% reduziert, für meinen Lesegeschmack ist aber diese Woche nur ein Buch dabei:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Und zwar ist das gleich der herausgestellte Top-Titel der Woche und den habe ich auch schon gelesen cheeky. Aber es ist ein tolles Buch und daher will ich darauf noch einmal hinweisen:
James Bowen: Bob und wie er die Welt sieht: Neue Abenteuer mit dem StreunerEs handelt sich um Bob und wie er die Welt sieht: Neue Abenteuer mit dem Streuner von James Bowen. Es ist das zweite Buch um den Kater Bob und James, aber man muss das erste Buch nicht gelesen haben. Der obdachlose James findet den Kater Bob und päppelt ihn auf, mehr muss man nicht wissen. In dem Buch sind viele Geschichten um die Beiden, nicht nur für Katzen-Fans eine Empfehlung! Man muss sich dabei immer vor Augen halten, dass die Geschichte der Beiden wahr ist.

eBook Monatsangebote Oktober und Wochendeal

Neuer Monat, neue E-Book Angebote und auch in den Freitag neu aufgelegten Wochenangeboten gibt es einige erwähnenwerte Bücher:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Noch bis Donnerstag gibt es im Kindle-Deal der Woche 20 Bücher um mindestens die Hälfte reduziert:
Fast schon ein Klassiker ist der erste Robert Langdon Roman von Dan Brown Illuminati, der diese Woche für 3,99€ zu haben ist. Sehr spannend und auch wenn man bisher nur den Film kennt empfehlenswert.
Direkt angesprochen hat mich auch Still Alice von Lisa Genova für ebenfalls 3,99€. Es ist die Romanvorlage für den gleichnamigen Film, für den Julianne Moore den Oscar für die beste Hauptdarstellerin gewonnen hat. Reduziert sind ebenso die drei Romane der Wayward-Pines Reihe von Blake Crouch: PsychoseWayward und  Die letzte Stadt. Sie kosten jeweils 2,49€. Erwähnenswert finde ich auch noch Percy Jackson – Diebe im Olymp, der erste Band der Pery Jackson Reihe von Rick Riordan, für 4,49€.

Im Kindle-Deal des Monats Oktober gibt es gleich 30 reduzierte Bücher. Top-Titel des Monats ist Der Schneeleopard von Tess Gerritsen für 4,99€. Ein Spiegel-Bestseller, aber mich spricht er nicht wirklich an.Romain Puertolas: Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte Überhaupt finde ich diesen Monat kaum ein Buch, das mich anspricht. Aber Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte von Romain Puértolas musste für 3,99€ seinwink

Sehr übersichtlich ist auch der englische Kindle-Deal des Monats Oktober: Es werden schlicht keine Bücher angezeigt surprise. Wenn sich das ändert und es erwähnenswerte Bücher gibt werde ich das nachträglich bloggen.

eBook Wochenangebote und Herbstdeal Teil 2

Wie jeden Freitag sind vor zwei Tagen neue Wochenangebote herausgekommen und am Donnerstag ist der Herbstdeal in seine zweite Phase gegangen:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Die Angebote im Kindle-Deal der Woche eröffnen mit einem zugkräftigen, herausgestellten Top-Titel: Mr. Mercedes von Stephen King für 5,99€. Es ist der erste Band der dreiteiligen Bill-Hodges Serie. Die sagt mir nichts, der dritte Band ist aber auch erst vor einem Jahr erschienen, ist also noch relativ neu. Ein Clown, oder zumindest seine Maske, scheint aber auch hier eine Rolle zu spielen…
Für meinen Lesegeschmack finde ich ansonsten nichts, was ich wirklich haben will, das liegt allerdings auch an den hunderten ungelesenen Büchern auf dem E-Reader. Ansonsten würde ich mir wohl den Thriller-Sammelband Die Schuld der Toten (enthält die Romane Totgespielt und Die Schuld der Engel) von L.C.Frey für 3,49 noch kaufen und mir Die Jakarta-Pandemie von Steven Konkoly und Mississippi Jam von James Lee Burke näher ansehen.
Grundsätzlich gibt es ansonsten noch einige interessante Titel, die aber momentan eher meine Freundin ansprechen angel. Ob des bekannten Namens will ich auf jeden Fall noch den Klassiker Vom Winde verweht von Margaret Mitchell erwähnen.

In der zweiten Phase des Kindle Herbst-Deal ist die Auswahl mit wieder 80 Büchern größer, auch hier muss ich mich aber aufgrund der vielen ungelesenen Büchern zusammenreissen:
Kaufen musste ich auf jeden Fall Der Campus von Tom Clancy für 4,49€. Ein Jack Ryan Thriller, Protagonist scheint aber sein Neffe zu sein, Ryan selbst ist mittlerweile zum Präsident aufgestiegen. Mir fehlt da wohl einiges an Entwicklung zwischendurch wink.
Ebenso auf meinem E-Reader gelandet ist Die Chemie des Todes von Simon Beckett für 4,99€. Und auch der Ostsee-Krimi Der Schmerz der Seele zu 2,49€ musste sein. Ich glaube, ich habe bisher noch jeden der Hannes Niehaus Krimis von Hendrick Falkenberg gekauft cool
Ansonsten gibt es im Angebot zwar noch so manchen Titel, den ich grundsätzlich interessant finde, aber an der Hürde der vielen ungelesenen Büchern scheitert. Meine Freundin hat auch hier aber wieder ordentlich zugeschlagen.

Auch wenn ich mir bei den aktuellen Angeboten nicht viele Bücher erlaubt habe bin ich immer dankbar, wenn DU noch einen Tipp hast. Sei es, weil ich einen wichtigen Titel übersehen habe, oder als Tipp für Mitleser, die nicht so viele ungelesene Bücher (oder Skrupel devil) haben

Kindle Herbst-Deal: 200 Bücher reduziert, die ersten 80 nur noch bis morgen

Da ist mir ein großes eBook-Angebot fast entgangen:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Im Kindle Herbst-Deal gibt es insgesamt 200 Bücher je mindestens 50% reduziert. Die Bücher kommen in drei Phasen, die erste Phase mit 80 reduzierten Büchern ist schon am 31. August gestartet und läuft nur noch bis morgen Abend (20. September 23:59). Am 21. gibt es dann neue Bücher.

Für mich ist kein Buch dabei, das liegt aber vor allem daran, dass ich die für mich interessanten Bücher im Angebot schon gekauft und gelesen habe. Und die will ich hier kurz aufführen:
Schon vor kanpp 4 Jahren hatte ich Der Ozean am Ende der Straße von Neil Gaiman im englischen Original gelesen. Märchenhafte Fantasy, sehr lesenswert und für 3,99€ im Angebot. Erst im Juli hatte ich Titan von Brandon Q. Morris gelesen, die Fortsetzung von Enceladus. Für Science-Fiction Fans eine echte Empfehlung, allerdings ist es von Vorteil, wenn man den ersten Teil gelesen hat. Titan kostet jetzt nur 1,99€.
Ein beeindruckendes Buch ist Als ich unsichtbar war: Die Welt aus der Sicht eines Jungen, der 11 Jahre als hirntot galt von Martin Pistorius für 3,49€. Die wahre Geschichte eines 12-jährigen mit Locked-in Syndrom, der sich ins Bewusstsein und Leben zurückkämpft hatte ich vor anderhalb Jahren gelesen.
Mehr etwas zum lachen ist Und Gott sprach: Es werde Jonas von Sebastian Niedlich für 2,99€. Das Buch habe ich noch nicht gelesen, aber seit über einem Jahr auf meine (langen) Shortlist, seit ich Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens (nicht reduziert) von ihm gelesen hatte.

Das waren meine Tipps, kannst DU Bücher aus dem Angebot empfehlen? Ich hab ja auch noch einen Tag, um noch schnell zuzuschlagen. wink
Am Wochenende werde ich mir dann mal die nächste Phase ansehen.