Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 199

Android

Moin Moin bei Folge 199 der Wochenendlichen Android App Vorstellung!

Dieses Wochenende habe ich diese 5 Programme herausgesucht:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkZDFmediathek — die ZDF Mediathek mobil im Zugriff (Version 2.0)
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkEye Color Studio — rote (oder gestreifte) Augen erzeugen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkWahl-O-Mat — Entscheidungshilfe zu Land- und Bundestagswahlen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkRivals at War: 2084 — SciFi Kartenspiel-Taktik
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkCytus — musikalisches Geschicklichkeitsspiel

Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

"Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 199" vollständig lesen

Wahl-O-Mat für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2012

Für die bevorstehende Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 6. Mai gibt es nun auch den Wahl-O-Mat als Entscheidungshilfe.

Wahl-O-MatMit 38 Thesen denen man entweder zustimmen, ablehnen oder neutral gegenüber stehen (bzw. auch überspringen) kann ermittelt der Wahl-O-Mat die Übereinstimmung mit den zur Wahl stehenden Parteien.
Nachdem man seine Meinung zu den Thesen abgegeben hat bekommt man alle Antworten als Überblick präsentiert und kann die Gewichtung einzelner Thesen noch verdoppeln. Als letzten Schritt wählt man bis zu 8 Parteien aus die überhaupt in Frage kommen und bekommt für diese den Grad der Übereinstimmung mit der eigenen Meinung präsentiert.Wahl-O-Mat Ergebnis
Neben dem Grad der Übereinstimmung als Balkendiagramm gibt es auch eine Übersicht in der man zu jeder These die Übereinstimmung mit jeder einzelnen Partei sehen kann um sich bei Gleichstnad bzw. sehr nahe beieinander liegenden Parteien anhand der einzelnen Thesen zu entscheiden.
Diese Übersicht kann man sich auch als PDF herunterladen.

Bei mir sieht die Reihenfolge z.B. so aus:
Von 76 möglichen Punkten habe ich die größte Übereinstimmung mit SPD und SSW (jeweils 55 Punkte), den Grünen (54 Punkte), der Piratenpartei (53 Punkte), die Linke (49 Punkte), FDP (45 Punkte) und zum Schluß die CDU mit 34 Punkten.
Da lohnt es sich schon zumindest bei den ersten 4 Parteien die nur 2 Punkte auseinander liegen genauer zu gucken wo die Übereinstimmungen und Unterschiede sind. Aber auch ohne weiter zu gucken hat man so schon einen guten Anhaltspunkt welche Partei die eigene Meinung am besten vertritt.

Egal wie Du zur Politik stehst: Geh wählen!
Bei Mnementh: Warum es sich lohnt, Kleinparteien und Einzelkandidaten zu wählen

via Landesblog

Wahlhilfe zur Landtagswahl

Die Bundeszentrale für Politische Bildung hat auch für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein einen Wahl-O-Mat erstellt mit dem man seine persönlichen Ansichten mit denen der Parteiprogramme vergleichen kann.
Das Ergebnis ist natürlich nicht Absolut, jeder muss selbst wissen, wie sehr er die einzelnen Punkte gewichtet. Aber ein Anhaltspunkt ist das Ding allemal.