Skip to content

gelesen: Olymp 1: Mysterium

Olymp 1: Mysterium von Susan Schwartz

Perry Rhodan Olymp 1: Mysterium

Hier nun der Auftakt zur neuen, 12-teiligen Miniserie im Perry Rhodan Universum “Olymp“:

Intrigen auf der Handelswelt – ein alter Planet wird zum Konfliktherd

Kurz vor den Ereignissen des aktuellen Zyklus der Erstauflage (genau genommen 2 Wochen vor Band 2900):
Sichu Dorksteiger befindet sich auf einer archäologischen Ausgrabung bei der Handelswelt Olymp. Gerade will sie ihrem Mann Perry Rhodan von ihren Entdeckungen unterrichten, als die Verbindung jäh unterbrochen wird. Da es sich um ein größeres Problem zu handeln scheint macht sich Perry zusammen mit Gucky mit einem Schiff der Expedituinsgesellschaft auf, um vor Ort nachzusehen.
Auf Olymp wird derweil ein diplomatischer Empfang gegeben, um das anstehende Ende von Verhandlungen zu feiern. Machthaber Beryn Mogaw will einen Packt mit einem mächtigen Verbündeten schliessen, doch nicht alles läuft wo, wie er es geplant hat…

Ein gelungener Auftakt. Sichu, Perry und Gucky sind einem alten Geheimnis auf der Spur und direkt in der Nähe wird königlich intrigiert. Ein Zusammenhang ist klar, aber in welcher Form genau ist noch unklar. Beide Schauplätze haben schon für sich das Potenzial für eine eigene Miniserie, kombiniert dürfte es einiges an Zündstoff bringen, schon allein wegen dem Partner auf Olymp.
Ich habe alle bisherigen Miniserien gemocht, aber Susan Schwartz’ Auftakt ist soweit ich mich erinnere für mich derjenige, der mir am Besten gefallen hat.

Perry Rhodan Olymp: neue abgeschlossene Miniserie ab Freitag

Es wird schon eine Gewohnheit, auch dieses Jahr gibt es eine neue Miniserie von Perry Rhodan:Perry Rhodan Olymp

Perry Rhodan Olymp ist eine abgeschlossene, 12-teilige Serie im Perry Rhodan-Universum.


Es ist die Welt der Freihändler, ein Planet der Wirtschaft und des Handels: Olymp, seit Jahrtausenden ein Knotenpunkt der Milchstraße. Weil der herrschende Kaiser seine eigenen Pläne verfolgt, gerät Olymp in einen interstellaren Konflikt.

Gleichzeitig rückt Shoraz ins Interesse der Großmächte: Die unwichtig wirkende Museumswelt birgt ein Geheimnis, das Jahrmillionen alt ist. Und ausgerechnet Sichu Dorksteiger, die Lebensgefährtin von Perry Rhodan, hält sich auf Shoraz auf, als unbekannte Raumschiffe den Planeten abriegeln …


In dem eben gebloggten Perry Rhodan Roman ist eine Leseprobe enthalten, diese habe ich nun nicht gelesen, weil der volle Band ja Ende der Woche schon erscheint. Als eBook auch wie gewohnt am Donnerstag zusammen mit dem neuen Roman der Erstauflage. Gekauft habe ich die Serie wie immer im Paket bei beam, dort sind sie ohne hartem DRM und ich lasse sie von Calibre wandeln und an meinen Kindle schicken.