Skip to content

Museumsberg Flensburg: Wiedereröffnung des Heinrich-Sauermann-Hauses, heute und morgen freier Entritt

Flensburg

Ein Kulturtipp für’s Wochenende:

Screenshot Museumsberg-Flensburg.deMit zwei tollen Tagen bei freiem Eintritt feiert der Museumsberg Flensburg am 24. und 25. März die Wiedereröffnung des Heinrich-Sauermann-Hauses. Von 10 bis 17 Uhr werden an diesen Tagen in allen Abteilungen des Hauses Themenführungen zu den Epochen angeboten, auch in dänischer Sprache. Belebte Bauernstuben entführen in alte Zeiten und die Friesinnen von Föhr fühlen sich im Nieblumer Pesel so richtig heimisch. Hier wird friesisch gesprochen und gesungen.
Die volle Ankündigung auf der Webseite des Museumsber Flensburg. Dort ist auch von einer Lounge und Cocktailbar die Rede…


Übrigens haben Jugendliche bis 18 Jahre grundsätzlich freien Eintritt in den Flensburger Museen.

Freier Eintritt in Flensburger Museen bis 18 Jahre

Flensburg

Das finde ich eine gute Sache:

Seit heute sind die Museen in Flensburg für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos

So berichtet der SHZ.
Leider hat den Text beim SHZ wohl niemand gegengelesen, so dass ich nicht sicher bin wie es mit genau 18 Jahren aussieht. Über dem Artikel steht “Unter 18”, im Artikel heisst es dagegen “bis zu ihrem 19. Geburtstag”.

Das mag an der Entgeldordnung (PDF) liegen, diese spricht auch nur etwas missdeutig von “über 18 Jahre” und “bis 18 Jahre”. Von einer Zeitung erwarte ich aber eigentlich nachzufragen, wer nur Pressemitteilungen übernimmt macht sich selbst überflüssig.

Nachtrag: Hauke klärt es auf smile