Skip to content

eBook Tages-, Wochen- und Monatsangebote März

Neuer Monat, neue Woche und neuerdings ja auch neuer Tag: eBook-Angebote gibt es momentan reichlich.

Zu den konkreten Angeboten komme ich gleich, vorher will ich noch einmal darauf hinweisen, dass ich hier zwar auf Amazon verlinke, deutschsprachige Verlagsbücher sind aber überall reduziert!
Außer Amazon hat aber kein anderer deutscher eBook-Händler vergleichbare Übersichtsseiten der reduzierten Bücher. Es lohnt sich also auch mit einem Tolino, Pocketbook oder sonstigem E-Reader, bei Amazon nach reduzierten Büchern zu gucken und anschließend gezielt beim bevorzugten Händler.
Vermutlich wollen die Händler die Kunden nicht auf die vielen Angebote stoßen, aber ich denke mittelfristig wird das nach hinten losgehen.

Auch Amazon strukturiert die eBook-Seiten immer mal wieder um und die Wege zu einem bestimmten Angebot sind immer mal wieder anders. Damit ich nicht mehr suchen muss, habe ich mir kurze URLs angelegt, die ich mir merken kann. Vielleicht hilft es Dir ja auch (Groß/Kleinschreibung ist wichtig):

Kindle-Deal des Tages: stdlw.de/KDdT
Kindle-Deal der Woche: stdlw.de/KDdW
Kindle-Deal des Monats: stdlw.de/KDdM
Kindle-Deal des Monats – Englisch: stdlw.de/KDdME

Nun aber endlich zu den Angeboten:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Den Anfang macht der Kindle-Deal des Tages.
Hier gibt es zwei immer nur etwa 3 Angebote und daher oft nichts für den eigenen Geschmack, aber dafür ist der Preis aber besonders attraktiv. Um die 80% Rabatt sind eher dir Regel, da lohnt sich der tägliche Blick.
Heute ist zum Beispiel ein Tag, an dem mich keines der Bücher interessiert. Aber wenn man den Angebotspreis mit dem (jetzt nicht sichtbaren) Preis der Papierversion vergleicht, dann bekommt man den historischen Liebesroman Geschäftliche Beziehungen für 1,49€ statt 9,99€ in der Papierversion. Das eBook kostet normalerweise wohl ~8€. Das Buch Schlank an einem Tag: Diätfrei für immer gibt es für 4,99€ gegenüber 19,99€ in der Papierversion. Das eBook liegt sonst wohl im Bereich 15€-17€.
Gestern habe ich das Buch Terror von Dan Simmons für 1,99€ gekauft, heute kostet es wieder 9,99€. Das Buch über Sir John Franklins Suche nach der Nord-West-Passage mit den Schiffen Terror und Erebus ist von Amazon auch als sehr gute Serie umgesetzt worden und mehr nach meinem Geschmack, als die heutigen Angebote.
Von daher: täglich reinsehen lohnt sich tatsächlich.

Weiter geht es mit dem Kindle-Deal der Woche. Er läuft immer von Freitag bis Donnerstag.
Marie Kondo: Magic CleaningDiese Woche sind 21 Bücher im Angebot und mir fällt sofort ein (das?) Aufräumbuch von Marie Kondo ins Auge. Magical Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert kostet momentan 4,99€. Für Freunde von Justizthrillern ist Bestechung von John Grisham für ebenfalls 4,99€ dabei.
Und für Katzenfreunde sehe ich diese Woche das Buch Katzenerziehung von Tanja Lobwald für 1,99€ im Angebot.

Kommen wir zum deutschen Kindle-Deal des Monats März. 59 Bücher sind diesen Monat reduziert.Sebastian Fitzek: Der Seelenbrecher
Wieder im Angebot ist der Psychothriller Der Seelenbrecher von Sebastian Fitzek für 4,99€. Ich habe ihn schon gelesen und kann ihn wärmstens empfehlen.
Ebenfalls wieder im Angebot ist Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich: Das Manifest gegen das schlechte Gewissen von Tommi Jaud für 3,99€. Wieder für Thriller-Freunde ist Blood on Snow. Der Auftrag von Jo Nesbø. Laut Amazon habe ich ihn schon vor fast genau 3 Jahren gekauft, aber bin noch immer nicht dazu gekommen, ihn zu lesensurprise.

Zu guter Letzt das Angebot des englischen Kindle-Deal des Monats. 199 Bücher sind im Angebot und da es für englische Bücher keine Buchpreisbindung gibt, sind sie auch nur bei Amazon (sicher) reduziert.
China Mieville: Perdido Street StationMeine kleine Auswahl beginnt mal wieder mit Ken Follett. Nachdem letzten Monat ausnahmsweise kein Buch von ihm im Angebot war, ist er diesen Monat mit The Modigliani Scandal für 1,39€ wieder dabei.
Eine unbedingte Empfehlung für Fantasy-Fans ist Perdido Street Station von China Miéville für 1,29€. Und für Science-Fiction Fans ist mit Old Man’s War der Auftakt der gleichnamigen Reihe von John Scalzi im Angebot.
Und nicht schaden kann sicher The Art of Happiness vom Dalai Lama für geradeeinmal 0,99€.

eBook Wochen- und Monatsangebote März

Wie jeden Monat gibt es auch im März sowohl deutsche als auch englische Bücher reduziert und gestern ist gab es wie jeden Freitag neue Wochenangebote:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Der Kindle-Deal der Woche hat für meinen Lesegeschmack diese Woche kein echtes Highlight, das ich sofort haben musste.
Aber zumindest ein paar Bücher, die grundsätzlich etwas für meinen Geschmack sind, ich mir aber erst noch näher ansehen will. So gut wie gekauft ist von den Kandidaten aber der Thriller DREAM ON – Tödliche Träume von Nikolas Stolz für 1,79€. Ein Mord in einer virtuellen Traumwelt klingt auf jeden Fall wie genau für mich geschrieben jund eine Bewertung von 4,4/5 bei 88 Bewertungen ist ja auch nicht schlecht.
Ein weiterer sehr heißer Kandidat ist der in dänischen Wäldern spielende Thriller Oxen. Das erste Opfer von Jens Henrik Jensen für 5,99€. Und den Rügen-Krimi Deichmord von Katharina Peters für 3,99€ werde ich mir auch noch mal genauer ansehen.

Im deutschen Kindle-Deal des Monats fällt mir direkt der erste Band der Expanse-Reihe Leviathan erwacht von James Corey zu 4,49€ auf. Die Bücher werden von Netflix momentan in einer sehr genialen Serie umgesetzt und das wirklich so gut, dass ich mir nach der ersten Staffel diesen ersten Band (auf englisch) gekauft, gelesen und danach die Staffel noch einmal gesehen habe. Die Umsetzung von Netflix ist wirklich verdammt gut, als Serie ist wirklich Zeit praktisch alles im Buch zu erzählen. Das Buch enthält dennoch noch ein paar mehr Details und das ergänzt sich wunderbar.
Sehr interessant klingt auch der Horror-Thriller Dark Wood von Thomas Finn für 4,99€. Angestellte einer Hamburger Werbeagentur im Überlebenskampf in Norwegischen Wäldern.
Und für Jungendliche ist mit Fünf Freund erforschen die Schatzinsel von Enid Blyton für 3,49€ auch etwas dabei.

Am meisten Auswahl gibt es wie immer im englischen Kindle-Deal des Monats:
Chris Beckett: Daughter of EdenIm Angebot ist diesen Monat u.a. Dark Eden von Chris Beckett für 0,99€. Ich hatte es vor knapp 5 Jahren schon gelesen. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass auch der dritte Teil, Daughter of Eden für ebenfalls 0,99€ im Angebot ist. Der zweite Teil Mother of Eden ist leider nicht im Angebot, vielleicht kommt das ja noch in der nächsten Zeit. Daughter of Eden habe ich mir aber schonmal gekauft.
Auch mittendrin, aber dennoch eine eindeutige Empfehlung ist der zweite Teil der Per Anhalter durch die Galaxis Trilogie in fünf Teilen von Douglas Adams: The Restaurant at the End of the Universe ist für 1,19€ im Angebot, die anderen Teile allerdings nicht.
Gekauft habe ich mir auch den dritten Band von John Scalzis Old Man’s War Reihe: The Last Colony gibt es für 1,19€. Der zweite Band The Ghost Brigades war letzten Monat im Angebot, kostet jetzt regulär aber auch nur 2,99€.
China Mieville: Perdido Street StationEin Name, der mir immer mal wieder begegnet und den ich mir nur merke, weil er so ungewöhnlich klingt ist China Miéville. Von ihm ist der Fantasy-Thriller Perdido Street Station für 1,19€ im Angebot und das habe ich mir jetzt gekauft und direkt auf die Shortlist gepackt, damit ich mit dem Namen endlich auch mal etwas konkretes verbinde cheeky. Das Buch klingt aber auch unabhängig davon genau nach meinem Geschmack.
Die Zeiten, in denen ich Akte X gesehen habe, sind lange vorbei; von daher weiß ich nicht, ob The X-Files: Skin das Buch zu einer Serienepisode bzw. deren Vorlage ist. Für Fans der Serie ist das Buch von Ben Mezrich für 3,49€ aber einen Blick wert.
Wer wie ich immer alles wissen und verstehen will sollte sich auch The Science of Everyday Life: Why Teapots Dribble, Toast Burns and Light Bulbs Shine von Marty Jopson für 1,09€ ansehen. Diese Alltagswissenschaft geht eigentlich immer und jetzt schlummert es auch auf meinem Reader.
Zu guter Letzt ein Buch über eine der derzeit schillernsten Personen der Wirtschaft: Elon Musk: Tesla, Space X, and the Quest for a Fantastic Future von Ashlee Vance für 5,49€ klingt scon im Titel ähnlich Superlativ wie die Reden von Elon Musk.

 

Ein Mitstreiter bei den Monatsbildern

Foto

Nachdem zwar einige Leute Interesse bekundet hatten an meine Blogprojekt Monatsbilder aber sich letztlich doch niemand aufraffen konnte freut es mich sehr dass Michael nun wie angekündigt mitmacht.

Die Verzögerung geht auch mit auf meine Kappe, mir fehlte zwischendurch die Zeit und der Elan die Übersichtsseite entsprechend umzubauen. Wirklich endgültig ist das auch noch nicht, aber so kann es los gehen.

Michael hatte auch schon in den vergangenen Monaten Bilder aufgenommen, so dass wir auch komplett starten, hier mal die drei Bilder von ihm:Monatsbilder'13 - Michael Möller: Januar

"Ein Mitstreiter bei den Monatsbildern" vollständig lesen

Monatsbilder'13: März

FlensburgFoto

Hier das Märzbild für mein Fotoprojekt Monatsbilder’13:

Monatsbilder'13: März
(Die Ansicht hier ist komprimiert und verkleinert, ein Klick drauf lädt die große Version)

Das Bild ist schon voriges Wochenende entstanden, da war die Temperatur fast zweistellig und die Sonne schien. Die Temperatur ist aber wieder auf knapp über 0°C gefallen, dazu ein starker Wind.
Das Monatsbild wird aber dennoch dieses sonnige bleiben, denn wie die anderen habe ich es am ersten Wochenende des Monats gemacht und ausserdem gefällt es mir auch besser smile


Die Bilder aller Monate sind über das Tag Monatsbilder13 und hier als Übersicht erreichen.

Fotoprojekt: zwölf2011: März

FlensburgFoto

Hier das Märzbild für das Fotoprojekt zwölf2011:

Fotoprojekt Zwölf2011: März

(Die Ansicht hier ist komprimiert und verkleinert, ein Klick drauf lädt die große Version)

Schon das Februarbild war grün, ein paar Tage später wurde es wieder kalt und weiss aber auf den Tag genau ist die Sonne wieder rausgekommen und hat das weisse Zeug geschmolzen.
Praktisch dass sich die Natur an meinen Blogrhythmus hält wink


Die Bilder aller Monate sind wieder über das Tag zwoelf2011 und hier als Übersicht erreichen.

Fotoprojekt: zwölf2010 - März

Foto

Das Märzbild zu Janas Fotoprojekt zwölf2010.

Trotz der Schneemassen die gestern noch gefallen sind sieht man die Auswirkungen des Tauwetters der vergangenen Woche. Der Lautrupsbach ist schon völlig frei und plätschert als wenn es schon Sommer wäre cool

zwölf 2010 Foto März
(Die Ansicht hier ist komprimiert und verkleinert, ein Klick drauf lädt die große Version)

Und im Aprilbild will ich jetzt gar keinen Schnee mehr sehen! Und wehe das Zeug taut erst ‘nen Tag vorher ab. eek

Die Bilder aller Monate kannst Du über das Tag zwoelf2010 erreichen.