Skip to content

Küchenlust 2016

Ich habe ja das tägliche kochen für mich entdeckt und lasse mich dabei von klassischen Rezepten höchstens inspirieren, ansonsten arbeite ich freihändig, nach Lust und Laune.
Und schreibe meine Experimente immer öfter auf und werde demnächst auch meine Rezeptblog-Idee wieder aufnehmen.

Meine Freundin meint immer mal wieder, daß sie mich bei Sendungen wie Küchenschlacht anmeldet, aber da würde ich sicher schon in der Vorauswahl scheitern.
Aber diese Küchenlust Geschichte finde ich interessant. Man muss nicht selbst kochen (zumindest nicht im Fernsehen), sondern nur ein Rezept einreichen. Einzige Bedingung sind die Zutaten, die Mehl, Sahne und Kartoffeln beinhalten müssen.
Schon allein um eine Aufgabe zum Experimentieren zu haben werde ich da mal mit machen. Drück mir die Daumen, 10.000€ könnte ich schon gut für eine Küche verbraten laugh