Skip to content

gesehen: Guardians of the Galaxy

Eigentlich wollte ich erst morgen etwas zur heutigen Sneak schrieben wenn der Film läuft auf den wir vorher spekuliert hatten. Er kam tatsächlich und ich schreibe jetzt trotzdem noch kurz etwas.
Denn eigentlich hatte ich schon alles relevante während des Abspanns getwittert:

Dieser Film ist ein riesen Spass! Wer Comics oder lustige Action- oder Abenteurfilme mag muss diesen Film sehen. Ein unglaubliches Feuerwerk aus Farben und Gags.
Liebevoll bis ins kleinste Detail im Bildhintergrund, das 3D zwar präsent aber dezent eingesetzt, nie störend. Auch die Mitglieder aus unserer Sneakgruppe die sonst kein 3D mögen waren positiv überrascht. Und M. die keine Comicverfilmungen mag mochte ihn auch, der Baum hat es rausgerissen. Unglaublich, wie viele Dinge man mit den drei Worten “Ich bin Groot” ausdrücken kann. Das kommt fast an “Jo” ran tongue
Auch der Soundtrack ist genial ausgesucht, Songs aus den 70’ern und 80’ern die jeweils so gut zur Stimmung passen, dass auch frisch aus dem Ei geschlüpften Sehern nicht wie eine Oldieshow vorkommt wink
Für Inhaltsangbae und sonstigen Firlefanz gucke im Internetz, die Kritiken sind alle gut und richtig, z.B. hier bei Filmstarts. Hier ein Trailer der schön zeigt was einen erwartet: