Skip to content

mein Access Point kann auch telefonieren

Android

Da ist man irgendwo und müsste eigentlich kurz was im Internet nachsehen. Kein Internet via Kabel oder WLAN verfügbar.
Also nimmt man seinen tragbaren WLAN Access Point, der aus komischen Gründen auch “Telefon” oder “Handy” genannt wird und schafft sich sein privates WLAN:

Möglich macht das das Galaxo ROM (sic!) das die nötigen Netfilter Module für den Linux Kernel des Samsung Galaxy enthält und auch die passende Software Wireless Tether for root Users gleich mitbringt. Die Software ist aber auch im Android Market erhältlich. Da die Software für das Wireless Tethering mehr tun muss als eine Anwendung unter Android eigentlich dürfte funktioniert sie nur mit root Zugriff auf das Telefon. Und die erwähnten Netfilter Module müssen für den Kernel da sein, das ist zumindest bei der normalen Firmware des Galaxy nicht der Fall. Die Custom ROMs bringen sie aber eigentlich alle mit.

Wireless Tether ist eine wirklich sehr praktische Sache!