Skip to content

Was zieht die Luftwaffe für Kreise mit Learjets?

Merkwürdige Dinge konnte ich heute Nachmittag bei einem zufälligen Aufruf von Flightradar24 sehen: Insgesamt 3 Learjet 35, die merkwürdig über der Nordsee unterwegs sind. Zwei fliegen scheinbar vom Fliegerhorst Hohn kommend völlig sinnlos nördlich von Helogland ihre Kreise während der Dritte vom Fliegerhorst Wittmundhafen gestartet ist und ständig zwischen Ostfriesland und Dithmarschen hin- und herfliegt ohne zu landen:

Flightradar24 Learjet 35 -1  https://www.flightradar24.com/LJ35/953ae78Flugzeug bei Flightradar24
Flightradar24 Learjet 35 -2  https://www.flightradar24.com/LJ35/95394b1Flugzeug bei Flightradar24
Flightradar24 Learjet 35 -3  https://www.flightradar24.com/LJ35/953929fFlugzeug bei Flightradar24

Weiß jemand, was das soll?


Spielen die beiden über Helgoland fangen? Oder üben die, in Kurven zu fliegen? Der Südliche versucht vielleicht herauszufinden, ob Ostfriesland oder Dithmarschen platter ist tongue.
Im Ernst, sind das Flugübungen oder sind das bewegliche Ziele oder was sonst?
Die Flüge habe ich bei Flightradar24 verlinkt, wer die Flüge nachvollziehen will muss zeitlich evtl. auf heute Nachmittag zurück spulen. Wenn mir jemand erzählt, wie man einen Flug mit Uhrzeit verlinkt ändere ich die Links entsprechend (Business Account dank Raspberry Pi vorhanden).

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 70

Android

Moin Moin zur 70. Folge der Wochenendlichen Android App Vorstellung!

Diese Woche habe ich diese 8 Programme für Dich:

"Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 70" vollständig lesen

Was fliegt denn da?

Hab heute morgen via Twitter auf Flightradar24.com gestossen und das ist schon eine beeindruckende Webanwendung:


Was Du da siehst sind die Flüge über England und Norddeutschland. In Echtzeit. Achte drauf, etwa alle Minute aktualisiert sich die Übersicht.
Grundlage sind die ADS-B Transponder die etwa 60% der aktuellen Passagierflugzeuge haben (eine Liste gibt es hier). Darüber strahlen sie u.a. ihre Kennung und Position aus (das -B steht für Broadcast) die von frei verkäuflichen Empfängern empfangen und an Flightradar24 übermittelt werden. Und die Jungs basteln daraus diese Karte.

Aber man sieht nicht nur die Flugzeuge, klick mal eines an, dann erscheint Links eine Übersicht mit Details wie dem Flug, Flugzeugtyp, Fluggesellschaft, derzeitige Höhe und Geschwindigkeit usw.. Und auf der Karte ist die bisher erfasste Route eingeblendet, die Farbe gibt die Flughöhe an.

Auch diese Details sind auf der Infoseite erklärt. Dort steht auch wie man selbst dazu beitragen kann. Die Jungs kommen aus Schweden und decken derzeit 90% von Europa ab. Da die Empfänger wie erwähnt frei verkäuflich sind (ca. 500€) kann man sich auch selbst einen aufstellen und seine Daten übermitteln.

Das Ganze gibt es auch für iphone und Android. Und ich bin kurz davor die gut 3€ zu investieren für die Pro-Version denn die soll einen Augmented Reality Modus haben bei dem man dann wohl einfach das Telefon in die Luft hält und ins Kmaera Bild die Flugzeuge eineblendet werden die gerade über einem fliegen.