Skip to content

TV-Tipp: Handball-Knaller im Pokal

Flensburg

Heute geht es für uns nicht in die Sneak, sondern zum Handball in die Flens-Arena: Schon im Achtelfinale des DHB Pokals kommt es zu damit zur Finalpaarung des Pokals in den Jahren 2015 und 2016:

SG Flensburg-Handewitt : SC Magdeburg

In der Bundesliga stehen die Mannschaften derzeit auf den Plätzen 1 und 2. Mehr Spannung geht nicht. Auf dem Spielfeld wird die Tagesform entscheiden, ich werde auf von der Tribüne aus alles mögliche zur Unterstützung beitragenlaugh.

Das wird ein richtiger Knaller, noch gibt es ein paar Karten. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, kann das Spiel ab 18:30 Uhr live und kostenlos auf Sky Sport News HD ansehen.

Handball-Meister!

Flensburg

Es ist geschafft!

Soeben hat die SG Flensburg-Handewitt FrischAuf! Göppingen besiegt und ist nach 14 Jahren wieder Deutscher Handball-Meister!

Vor der Flens-Arena ist schon seit 12:30 Uhr Programm, wenn Du in der Nähe bist komm vorbei – Jetzt wird gefeiert!

DHB Pokal 2014/2015: die erste Runde

Heute wurde die erste Runde des DHB Pokals der kommenden Saison ausgelost.
Der THW Kiel, die SG Flensburg-Handewitt, die Rhein-Neckar Löwen, der HSV Hamburg und die MT Melsungen haben als Meister, Pokalsieger bzw. internationale Starter in der ersten Runde ein Freilos.

Diese Paarungen wurden ausgelost:

Gruppe Nord
  • HSG Handball Lemgo 2 – TuS N-Lübbecke
  • VfL Fredenbeck – TSV GWD Minden
  • TV Korschenbroich – TSV Hannover-Burgdorf
  • SG OSF Berlin – SC Magdeburg
  • SV Langenweddingen – TBV Lemgo
  • 1. VfL Potsdam – Bergischer HC
  • SV Henstedt-Ulzburg – VfL Bad Schwartau
  • Wilhelmshavener HV – ASV Hamm-Westfalen
  • HG Hamburg-Barmbek – TSV Altenholz
  • TSV Bayer Dormagen – HSG Nordhorn-Lingen
  • HC Empor Rostock – TuSEM Essen
  • HSG Tarp-Wanderup – Eintracht Hildesheim
  • TV Emsdetten – EHV Aue
Gruppe Süd
  • TuS Fürstenfeldbruck – TSG Friesenheim
  • TSG Haßloch – HC Erlangen
  • HSG Kleenheim – Frisch Auf Göppingen
  • HSV Bad Blankeburg – SG BBM Bietigheim
  • SG Töndringen-Teningen – VfL Gummersach
  • SV 04 Plauen-Oberlosa – HSG Wetzlar
  • SV 64 Zweibrücken – HBW Balingen-Weilstetten
  • TSB Heilbronn-Horkheim – TV Großwallstadt
  • SG Pforzheim/Eutingen – TV Hüttenberg
  • TV Nieder-Olm – DJK Rimpar Wölfe
  • ThSV Eisenach – SG Leutershausen
  • TV Neuhausen – HG Saarlouis SC
  • DHfK Leipzig – TV Bittenfeld

Der Pokal startet am 20. August, die zweite Runde ist dann am 22. Oktober.

DHB-Pokal: Auslosung Runde 2 am Mittwoch in der Flens-Arena

Das ist doch mal eine schöne Sache (für mich zumindest wink):

Die Auslosung der zweiten Runde des DHB-Pokals findet Mittwoch in der Flens-Arena vor dem Spiel gegen Frisch Auf Göppingen statt (live auf Sport1 zu sehen).
Glücksfee wird dabei niemand anderes sein als Lars Christiansen, die Handball-Legende dem die Stadt Flensburg den Platz vor der Flens-Arena widmete.
Ich freu mich drauf smile

Knaller im Viertelfinale des DHB Pokal

Ein paar interessante Partien sind heute für das Viertelfinale im DHB Pokal ausgelost worden.

Mit der Partie der SG Flensburg-Handewitt gegen die Rhein-Neckar Löwen kommt es zu einem Knaller des Bundesliga Tabellendritten gegen den derzeitigen Tabellenführer. Zum Glück ein Heimspiel für Flensburg, das werde ich mir nicht entgehen lassen smile
Eher uninteressant ist das Spiel GWD Minden gegen den THW Kiel, dass Minden (derzeit vorletzter der Tabelle) gegen den amtierenden Meister viel ausrichten kann bezweifle ich stark. Sollte es gelingen wäre die Sensation aber umso größer und ich beiss mir in den Arsch wenn ich das verpasse eek
Mit der Partie HSV Hamburg gegen TSV Hannover-Burgdorf kommt es zu einem nördlichen Derby zwischen dem 8. und dem 7. der Bundesliga. Da sehe ich keinen klaren Favoriten, mein Bauchgefühl geht eigentlich gen Hannover, zu Hause dürfte das aber doch eher für Hamburg sprechen. Das wird spannend, Geld würde ich aber auf keinen von Beiden setzen.
Noch schlechter einschätzen kann ich die Partie ThSV Eisenach gegen MT Melsungen. Melsungen ist Tabellensechster der ersten Handball Bundesliga, Eisenach steht gerade auf Rang 7. in der zweiten Liga. Eigentlich klar, aber über Eisenach weiss ich aktuell gar nichts und im Pokal ist vieles möglich. Das ist für mich eine Wundertüte, auch wenn eigentlich alles für Melsungen spricht.
Die Spiele finden Anfang Februar 2013 statt.