Skip to content

Der Fall der Mauer nachgetwittert

Vor 25 Jahren fiel die Mauer und seit heute werden die Ereignisse von damals unter dem Account @Mauerfall89 nachgetwittert:

Gemacht wird das von der Stasi-Unterlagen Behörde, dem ZZF Potsdam und von Bild. Und obwohl diese widerwärtige Publikation dort zumindest namentlich mit drinhängt folge ich dem Account mal.

DDR Bestseller als eBook neu aufgelegt

Es ist zwar nicht meine Vergangenheit, aber ich möchte dennoch auf diesen Artikel bei lesen.net hinweisen:

Eine 70jährige hat mit ddrautoren.de einen Verlag gegründet, der ehemalige Bestseller der DDR die heute verschwunden sind als eBook neu aufzulegen. Der Artikel ist ein lesenswertes ausführliches Interview und auch wenn ich die DDR Literatur nicht wirklich kenne habe ich doch gerade über die Science-Fiction viel gutes gehört und werde mir davon mal einiges auf die Liste setzen.