Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2941: TEIRESIAS spricht

Perry Rhodan 2941: TEIRESIAS spricht von Kai Hirdt

Perry Rhodan 2941: TEIRESIAS spricht

Bürgerkrieg im Zweiten Solaren Imperium – auf welcher Seite steht die Mondpositronik?

Am Ende des vorigen Bands waren Perry Rhodan, Gucky und Gi Barr durch die Positronik in Gäpns Mond Selene, TEIRESIAS, vor ihren Verfolgen gerettet worden. Sie spielt ihr eigenes Spiel und schleust die drei verdeckt auf dem Planeten ein. Hier geraten sie zwischen die Fronten im entfachten Bürgerkrieg.

Es entwickelt sich so einiges, auf beiden Seiten des Bürgerkriegs und auch in der Person von Gi Barr. Seine Rolle ist wohl grösser und langfristiger, als ich ursprünglich vermutet habe.
Die Konsequenzen, die sich aus den sonstigen Ereignissen des Roman ergeben, werden wir später lesen, im nächsten Band wechselt der Ort der Handlung wieder. Insbesondere die Rolle der Thoogondu und auch die weitere Entwicklung der Machtverhältnisse bzw. Entscheider im Zweiten Solaren Imperium wird spannend.