Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2923: Angriff auf den Spross


Perry Rhodan 2623: Angriff auf den Spross

Ein Terraner kehrt zurück – eine Urlaubswelt wird bedeutsam

Für Reginald Bull geht es gleich in die Vollen: nach Jahren war er in Band 2917 erst wieder aufgetaucht, ihn Band 2918 war er im aktuellen Zyklus zuletzt Gegenstand der Handlung. Dort setzt auch dieser Band direkt an. Bully ist noch immer dabei, seine Sachen zu regeln, da wird er auch schon in die aktuellen Geschehnisse eingebunden.
Der Spross YETO aus Band 2907 und 2908 taucht wieder auf und wird zu Bullys erster neuen Aufgabe. Diese sieht einen Angriff auf den Spross vor… (mehr verrate ich nicht)

Eigentlich geht es erstmal nur um Bully und was aus ihm wird, wie mit seinem von Chaotarchen geprägtem Zellaktivator umgegangen wird. Das ist eher grundsätzlich-langfristig ausgelegt, aber der Handlungsstrang um den Spross YETO ist dann doch etwas kurzfristiger und actionreicher. Ich bin gespannt, wie es in Band 2924 mit der Handlung weiter geht, aber erstmal muss ich jetzt den 10. Band der Miniserie Terminus lesen cool