Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2910: Im Reich der Soprassiden


Perry Rhodan 2910 - Im Reich der Soprassiden

Es ist ein junger Sternenstaat – unter der Obhut des Gondunats

Der Band nimmt die Handlung aus Band 2905 wieder auf. Perry Rhodan ist in NGC4622 als Gast des Goldenen Reichs. Das Reich wirbt um die Kooperation und Sympathie der Völker der Milchstraße. Dazu wird Perry zu den Soprassiden geführt, ein Volk, das sich durch einen Atomkrieg beinahe selbst vernichtet hätte, wenn die Thoogondu des Goldenen Reichs nicht eingegriffen hätten.
Perry soll am eigenen Leib erfahren, wie gut das Goldene Reich ist. Doch er entdeckt widersprüchliches in der Geschichte der Soprassiden…

Endlich wird es konkreter, die Fassade bekommt Risse. Im nächsten Band dürfte es konkret anfangen zu bröckeln, darauf bin ich schon gespannt. Dass es zu gut ist, um wahr zu sein, hat sich ja schon vorher abgezeichnet, nun geht es los. Ich bin gespannt, was dahinter steckt, auch wenn es erstmal nur die erste Schicht sein wird.