Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2847: Planet der Phantome

Perry Rhodan 2847 - Planet der Phantome
Perry Rhodan folgt dem Ruf aus der Zukunft — und findet eine zerstörte Welt

Die RAS TSCHUBAI ist noch immer im Dilitationsflug um die letzte Zeit bis in die Gegenwart zu überbrücken, als der Flug unterbrochen wird durch ein Funksignal das offenbar ganz ausdrücklich und nur für die RAS TSCHUBAI bestimmt ist. Noch in der Vergangenheit, in der eigentlich niemand von ihr wissen kann.
Perry beschliesst, dem Singal auf den Grund zu gehen und kommt zu einem verwüsteten Planeten und findet dort alte Bekannte und einige Rätsel…

Schwer zu beschreiben was hier passiert, was den gesamten Zyklus angeht nähern sich hier verschiedene Handlungsebenen weiter an und insgesamt gibt es einige Andeutungen oder mehr was die Vorgeschichte des vorigen Zyklus und damit auch dieses Zyklus angeht. Mehr will ich nicht verraten tongue