Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2841: Sturmland

Perry Rhodan 2841: Sturmland von Michelle Stern
Perry Rhodan 2841 - Sturmland
In einem Land, das auch ein anderes sein könnte – Atlan zwischen den Fronten eines kosmischen Krieges

In Band 2841 nimmt Michelle Stern die Handlungen aus Band 2832 auf, Atlan ist allein mit Shukard Ziellos und dem Pensor mit der ATLANC zu den Jenzeitigen Landen aufgebrochen. Der Rest der Mannschaft ist auf Andrabasch zurück geblieben da sie den Rest der Reise nicht überleben würden.
Die ATLANC ist allerdigns nicht direkt auf dem Weg sondern erst einmal in einer merkwürdigen leeren Ebene gelandet, dem Sturmland. Unendliche Weiten die nur aus Kieselsteinen zu bestehen scheinen, aber nicht so leer sind wie es den Anschein hat. Den Ausweg kann nur Atlan finden und das Sturmland ist auch nicht so harmlos wie es scheint…

Sehr abstrakt und kaum handelnde Personen, nicht meine liebste Konstellation. Aber ich bin doch gespannt wie es weiter geht, denn dies ist ein Zweiteiler und die Spannung wie die Geschichte weiter geht ist definitiv da smile