Skip to content

in Maßen Alkohol genießen

Mobilität

Ich tanke ja seit einigen Monaten Ethanol dazu. Erst nach Bauchgefühl, nicht zu viel, so dass ich bei 15-20% Ethanol insgesamt lande. Seit einiger Zeit mit Hilfe des Gemischrechners bei ethanol-tanken.com auch gezielt auf einen bestimmten Wert. Sinnvoll geht das Ganze allerdings nur wenn der Tank recht leer ist. Ich fahre dann in die Apenrader Strasse zur Tankstelle und da man dort eh Bescheid sagen muss dass die E85-Säule freigeschaltet werden soll1 melde ich da auch gleich an, dass ich eine Säule weiter dann auch noch Super tanke und bekomme beides auf einen Kassenzettel und zahle auch beides auf einmal. Auf 30% bin ich so problemlos gekommen. Da die Mischung aber nur sinnvoll mit einem leeren Tank zu machen ist dauert es natürlich. Also habe ich diese Woche auf eine etwa 25%-Mischung Ethanol/Super einen halben Tank E85 getankt und bin auf eine Gesamtmischung von etwas über 60% Ethanol gekommen. Ziel der ganzen Mischaktion ist es herauszubekommen, wie weit ich gehen kann ehe der Motorelektronik die Sache suspekt wird. Direkt kaputtgehen kann dabei zwar nichts, aber Ethanol ist allein erheblich klopffester und die Motorelektroniken neigen dazu die Werte des Klopfsensors nur in einem bestimmten Bereich zu glauben und ansonsten einen Defekt des Sensors zu vermuten und dann lieber auf Nummer Sicher zu gehen und auf Magermix zu schalten. Und diesen Wert will ich halt herausfinden damit ich mit breitem Daumen entscheiden kann ob und wie viel E85 ich tanke wenn der Tank noch nicht ganz leer ist.
!! Bei der Berechnung der Ethanol-Mischung muss man berücksichtigen, dass normales Super (und Normal-) Benzin schon 5% Ethanol enthält und dass E85 “nur” zu 85% Ethanol und den Rest Super. !!
Mit oben erwähnter 60%-Mischung hatte ich die Grenze jedenfalls überschritten, nach einigen km meldete die Motorkontrolleuchte, dass der Motorelektronik etwas spanisch vorkommt. In einen Mager- oder Notbetrieb hat sie den Motor aber wohl nicht geschaltet, auf der Autobahn fühlte sich der Wagen an wie immer, Geschwindigkeit und Beschleunigung war wie gewohnt. Hab nach 200km dann den Tank mit Super aufgefüllt und nach ein paar Metern ging die Warnleuchte wie erwartet wieder aus. Das Gemisch liegt nun bei 44% Ethanol, damit kommt die Motorelektronik also noch klar. Der gesuchte Wert liegt also zwischen 44% und 60%, das ist doch schon mal eine brauchbare Grössenordnung smile
Das versuche ich nun noch etwas genauer einzugrenzen, die nächste Füllung wird also auf 50% dimensioniert, d.h. ich tanke etwa 40l E85 und fülle den Rest mit Super auf. Mal sehen was die Motorrelektronik davon hält smile

1An der Säule 5 gibt es Diesel und E85. Viele Diesel-Fahrer haben da einfach blind E85 getankt und sich so eine notwendige Tankentleerung eingehandelt.

Trackbacks

Der Standardleitweg am : E50

Vorschau anzeigen
Die nächste Runde meiner Ethanol-Versuchsreihe. Da bei 60% Ethanol-Anteil (∼ 48l E85) ja die Motorkontrolleuchte an ging hab ich jetzt eine 50% Mischung im Tank. Die im Kassenzettel zu sehende Mischung entspricht 50,5%, dazu kommt die restliche ca. 4

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

nils am :

nils

Ich bin je eher für Alk in Massen!!! laugh
Aber bei 60% fange ich auch an zu husten… passt also… wink

rowi am :

rowi

Banause! Whisky in Cask Strength ist wunderbar!

Dennis am :

Dennis

Ich sehe es auch so, dass wir sehr schnell eine Lösung benötigen und es nicht nur einfach etwas verschieben bis unsere Kinder das Problem haben.
Ich beschäftige mich etwas mit Ethanolprodukten und setze auf alternative Brennstoffe.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen