Skip to content

Röhrenkonfiguration

Mobilität

Gestern Abend, so gegen 20:00, sind wir gen Norden durch den Elbtunnel gefahren. Erwartungsgemäss waren die beiden ostlichen Röhren für den Nordverkehr vorgesehen, allerdings in einer für mich noch nie gesehenen Konfiguration:

X ↓↓

Also in der linken Röhre nur die linke Spur, in der Rechten beide. Dass in der linken Röhre nur eine Spur freigegeben ist kenne ich, dann ist es aber die Rechte und die Röhre wird in beide Richtungen durchfahren, man hat also Gegenverkehr.

Weiss jemand, was der Sinn dieser Konfiguration ist? Eine Baustelle war nicht auszumachen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Mathias am :

Mathias

Veilleicht wollen die ja die Spurillen nun auch auf der linken Seite…? smile

Was ja auch doof wäre, denn da ist ja normalerweise auch Gegenverkehr… Vielleicht ist vorher ein Messwagen durchgefahren?

Sonntags um die Zeit is ja nicht viel. Da können die ungestört arbeiten…

tobias am :

tobias

oft machen sie das auch wenn Rettungswagen kommen.
war schon mal dabei.
wink

rowi am :

rowi

ok, das hat Sinn.
Dabei hoffentlich nicht als “Ladung”!

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen