Skip to content

Kochblog wiederbelebt

Ein kurzer Hinweis: nach einer viel zu langen Pause habe ich mein Kochblog unter freistil-kochen.de wiederbelebt!

Auch in der Zwischenzeit habe ich praktisch täglich selbst gekocht, aber es war anfangs gefühlt immer das Gleiche und dann war auch die Blogroutine weg.
Natürlich sind es immer wieder ähnliche Gerichte, aber ich habe gemerkt, dass mir bei einigen Gerichten eine Aufzeichnung fehlt. “Wie hatte ich das letzten Monat noch gemacht?” kam mir immer öfter in den Sinn. Also habe ich nun wieder angefangen, meine Küchenexperimente vom Wochenende zu bloggen:

Es wird auch jetzt nicht täglich etwas neues geben, in einem Beitrag “die gleiche On-Pot Pasta wie letzte Woche” sehe ich keinen Sinn, aber wenn ich etwas gelungen variiere, dann schon. Und auch, wenn ich “nur” ein gutes Rezept nachgekocht habe.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen