Skip to content

eBook Wochenangebote und Frühlingsdeal Phase 2

Wie immer schon am Freitag erneuert und dementsprechend noch bis Morgen läuft der aktuelle Kindle-Deal der Woche.

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Hinweisen will ich da direkt auf das hervorgehobene Buch im Angebot, das ist diese Woche Nachrichten aus einem unbekannten Universum von Frank Schätzing für 4,49€. Es ist ein Sachbuch über die Meere, das aus dem Material seiner Recherchen für seinen Erfolgsroman Der Schwarm (nicht im Angebot) entstanden ist. Es ist insofern kein normales, trockenes Sachbuch, sondern typisch Schätzing eher, äh, ausschweifend. Je nachdem was man mag und erwartet ist das gut oder nicht. Ich habe es seit bestimmt 10 Jahren auf Papier im Regal stehen und fand es gut.
Katja Just: Barfuß auf dem SommerdeichAußerdem erwähnen will ich Barfuß auf dem Sommerdeich: Mein Halligleben zwischen Ebbe und Flut von Katja Just für 5,99€. Die Autorin ist vor 16 Jahren aus München auf die Hallig Hooge gezogen und erzählt von dem Leben dort, das vielfältiger ist, als man denken würde. Mit rund 100 Einwohnern ist Hooge aber auch deutlich größer, als ich dachte wink

 

Deutlich mehr interessante Bücher finde ich im Frühlingsdeal, dessen zweite Phase heute gestartet ist. Sie läuft noch bis zum 15. Mai und am 16. Mai startet dann die dritte und letzte Phase.
Das erste Buch, das mir ins Auge fällt, ist hier der Thriller AchtNacht von Sebastian Fitzek für 4,99€. Bei Fitzek muss ich nicht überlegen, das ist gekauft cheeky
Ernest Cline: ArmadaEbenso geht es mir mit Armada von Ernest Cline für ebenfalls 4,99€. Von ihm stammt auch Ready Player One (nicht im Angebot), das ich gelesen habe und erst letzte Woche in der Verfilmung war. Auch Armada verspricht wieder ein spannender und teils virtueller Sci-Fi Ritt.
Eigentlich sehr sicher, dass ich es kaufe, ist Nevernight: Die Prüfung von Jay Kristoff für 4,99€. Es ist der erste von derzeit zwei Bänden, der zweite Band Nevernight: Das Spiel ist heute(!) erschienen. Da das Original in englischer Sprache ist, bin ich aber am überlegen, mir gleich die englische Fassung Nevernight zu kaufen. Da nicht im Angebot wäre der erste Band mit 6,89€ jetzt etwas teurer, aber folgende Bände wahrscheinlich günstiger. Ausserdem muss ich ja keine Übersetzung lesen, wenn ich der Originalsprache mächtig bin cool.
Ähnlich verhält es sich mit Vier Farben der Magie von Victoria Schwab für 3,99€. Das Original A Darker Shade of Magic kostet 4,99€, die Folgebände allerdings auch und damit nur halb soviel wie die Übersetzungen.
Gillian Fynn: Dark PlacesEtwas einfacher ist es für mich wieder beim Thriller Dark Places – Gefährliche Erinnerung von Gillian Fynn zu 3,99€. Es ist keine Reihe und mit Gone Girl (nicht im Angebot) wartet auch schon ihr bekannterer Thriller auf Deutsch auf meinem Reader darauf, gelesen zu werden. Da wechsel ich nicht die Sprache.
Wahrscheinlich auch einfach kaufen kann man den (8.) Jack Ryan Thriller Operation Rainbow von Tom Clancy für 4,99€. Die Bücher muss man glaube ich nicht unbedingt in der Reihenfolge des erscheinens lesen und Jack Ryan als Figur ist ja spätestens aus den Filmen Jagd auf Roter Oktober, Die Stunde der Patrioten, Das Kartell sowie Der Anschlag bekannt.
Halvar Beck: Insel 77Zu guter Letzt ist der Thriller Insel 77 von Halvar Beck für 2,49€ auf meinem Reader gelandet. Er ist in Amazons Verlag Edition M erschienen und daher bei anderen Anbietern nicht im Programm.

Das waren die Bücher, die mir ins Auge gefallen sind, hast DU weitere Empfehlungen?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen