Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2953: Der Mann von den Sternen


Perry Rhodan 2953: Der Mann von den Sternen

Sie hetzt glatthäutige Eindringlinge – er belebt den Traum der Sternenspäher

Nachdem Atlan und Fitzgerald Klemm es im vorigen Band gelungen war, mit Hilfe von Moschran ihren Jägern zu entkommen, sind sie mittels eines alten Transmitters auf dem Planeten Achtrant gelandet, der Heimat der Gauchen. Die Gauchen und die Menes bekriegen sich, warum, hat Atlan noch nicht herausgefunden. Klar ist aber, dass sie sich nicht offen zeigen dürfen. Also müssen sie versteckt versuchen, mehr über den Planeten und ihre Optionen herauszufinden. Zu allem Überfluss werden sie auch weiterhin gejagd…

Zwei Menschen auf einer fremden Welt. Gefühlt beschreibt Robert Corvus das besser, als die vorigen Bände Atlan unter fremdartigen Menschen beschrieben hat. Ich fand die Welt der Gauchen zumindest nachvollziehbarer und Atlan stellt auch viele Parallelen zu den Menes fest, das dürfte für die weiteren Beziehungen noch sehr relevant sein.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen