Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2925: Der Tryzom-Mann

Perry Rhodan 2925: Der Tryzom-Mann von Michael Marcus Thurner

Perry Rhodan 2925: Der Tryzom-Mann

Er stammt aus tiefer Vergangenheit – und er besitzt einzigartige Fähigkeiten

In Band 2919 waren Optier Qunit, Ernst Ellert und Aichatou Zakara zusammen mit den USO-Agenten Mahnaz Wynter, Tessner Vellderyd und Zau auf Wanderer. Dort hatten sie den Arm- und Beinlosen Homunk gefunden, der ihnen einen Hinweise auf die Zwerggalaxie Canis-Major gegeben hatte, dort sollen weitere Spuren von ES zu finden sein.
Auf der Reise dorthin interessiert sich Opiter Quint sehr für den fremdartigen Zau. Dieser erzählt auf seine Art bereitwillig seine Lebensgeschichte…

Die Lebensgeschichte von Zau hat erstmal nichts mit der eigentlichen Handlung des Zyklus zu tun. Aber man merkt schon, dass hier ein Charakter aufgebaut wird. Wir wissen nun, was es mit Zau auf sich hat. Seine Fähigkeiten werden sicher in nächster Zeit wichtig werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen