Skip to content

Extrablatt Flensburg

Flensburg

Gestern abend bekam ich noch eine Kurznachricht, ein paar Freunde wollten sich im Extrablatt auf ‘nen Cocktail treffen.
Klang nicht schlecht, also bin ich auch noch runter in die Stadt. Ich kam etwas zu spät, die anderen waren bereits 10 bzw. 20min vor mir da und hatten auch schon bestellt, 10min vorher.
Also kurz gewartet bis die Getränke der anderen kommen, damit ich auch bestellen kann.
Also gewartet bis die Getränke der anderen kommen.
Also etwas länger gewartet bis die Getränke der anderen kommen.
Also sich überlegt was man alternativ bestellt damit man noch etwas bekommt solange die anderen Getränke haben, wenn sie sie bekommen sollten.

Das Leuchten das aus dem Cocktail kam
Nach vollen 20min Wartezeit meinerseits (+10min für die anderen) kam dann jemand mit Getränken der auch fragte, ob er mich vergessen hätte oder ob ich gerade erst gekommen sei.
Es mag an meiner Antwort dass er mich nicht vergessen hätte da ich ja erst vor 20min gekommen sei gelegen haben, dass er mich bzw. mein Getränk dann doch vergass.
Nach Intervention bekam ich dann doch noch meine Kirschsaftschorle und im Gegensatz zu den anderen glücklicherweise ohne Knicklicht im Getränk, ich will gar nicht wissen ob die Chinaware Lebensmitteltauglich ist.

Wir haben dann jedenfalls nach dem Getränk das Weite gesucht und haben im Rock Cafe noch einen Cocktail gehabt, das mag zwar vom Ambiente her nicht vergleichbar sein, aber dafür bekommt man die Getränkte nicht erst nach einer halben Stunde und sie schmecken dann auch nicht ausschliesslich nach Saft.

Ich werde jedenfalls so schnell nicht wieder ins Extrablatt gehen. Allerdings scheint es für den Laden auch nicht so wichtig zu sein, offenbar haben sie noch weitere Einnahmequellen. Der Getränkeverkauf ist es jedenfalls nicht.

Trackbacks

Nils' Asbestblog am : Extrablatt Flensburg... und ich trinke mich durstig!

Vorschau anzeigen
So begibt es sich gestern, dass wir zum Cocktail-trinken ausziehen… natürlich mit dem 23:15 Bus zurück. Heute war ja Kinderschrecken angesagt. Man einigt sich auf das Extrablatt. Die Chancen was zu trinken zu bekommen sind anscheinend scheinbar besse

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Fabo am :

Fabo

Man neigt ja dazu etwas zu Übertreiben, wenn man über schlechten Service Unzufrieden ist. Ich war dabei und kann leider nur die Wartezeit von Handgestoppten 30 Minuten bestätigen.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen