Skip to content

gelesen: Terminus 8: Finale für Arcane 2


Perry Rhodan Terminus 8: Finale für Arcane 2

Band Acht der 12-teiligen Serie Perry Rhodan Terminus:

Großangriff der Blues – verdeckter ­Einsatz auf einem Planeten unter Feuer

Im vorigen Band hatte die Gruppe um Perry Rhodan auf dem Planeten Arcane 2 in der galaktischen Eastside geheime Produktionsanlagen des Heimlichen Imperiums entdeckt. Offenbar war es dem Imperium gelungen, an die Konstruktionspläne von diversen terranischen Konstruktionen zu kommen. Darunter Raumschiffe und etwas, das bei Perry Entsetzen auslöst.
Während Perry RhodanGuckyJuki Leann, Darren Zitarra und Takayo Sakurai noch auf dem Planeten sind starten die Jülziish (Blues) einen Großangriff, um die Planeten zurück zu erobern.

Neue Informationen über das Heimliche Imperium, die ich hier nicht einmal andeuten will. Eine weitere Front, Verbündeter oder stärkung des Heimlichen Imperiums? Alles ist möglich. Auch der Begriff “Terminus” erhält erste Konturen.
Das dürfte der erste Perry Rhodan Roman von Olaf Brill gewesen sein, den ich gelesen habe. Hat mir gefallen, gerne mehr!

Trackbacks

Der Standardleitweg am : gelesen: Terminus 10: Spur nach Nirgendwo

Vorschau anzeigen
Terminus 10: Spur nach Nirgendwo von Dietmar Schmidt Band 10 der 12-teiligen Serie Perry Rhodan Terminus: Sie suchen das Heimliche Imperium – und finden das Zentrum der Macht In diesem drittletzten Band werden die Ereignisse von Band 8

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen