Skip to content

Neuer Perry Rhodan Zyklus "Genesis" ab 17. März und neue Miniserie "Terminus"

Donnerstag bzw. Freitag ist es so weit: Ein neuer Perry Rhodan Zyklus startet.Perry Rhodan 2900

Die Handlung bei Perry Rhodan ist fortlaufend, seit nunmehr 2899 Bänden. Über idR. 100 Bände gibt es aber eine übergreifende Rahmenhandlung und da startet diese Woche ein neuer Zyklus. Die Serie bezieht aber immer alle Ereignisse aller bisher erschienenen Hefte und auch die Bücher und Nebenserien mit ein.
Kennen muss man die nicht alle, alle Romane sind so geshrieben, daß man jederzeit einsteigen kann, alles zum Verstehen notwendige wird erwähnt.
So ziemlich alle Informationen werden in der Perrypedia zusammen getragen, hier kann man jederzeit Details nachlesen.

Der neue Zyklus trägt den Titel “Genesis” und es gab bisher schon einige Informationsschnipsel über die Handlung, u.a.:

Ausführlich diskutiet wird der neue Zyklus im Perry Rhodan Forum, hier gibt es von Trevor Casalle 839 eine sehr umfangreiche Zusammenfassung aller  bekannten Fakten zum neuen Zyklus.

Das klingt alles wieder sehr interessant, ich habe mir natürlich auch schon das Abo bei beam-ebooks für die nächsten 50 Bände gekauft.
Als eBook und im Abo erscheinen die Hefte Donnerstags, in den Läden ist Band 2900 am Freitag zu finden.


Perry Rhodan Terminus

Nächsten Monat erscheint dann mit Perry Rhodan Terminus eine abgeschlossene, 12-teilige Miniserie im Perry Rhodan Universum.

Hier nimmt die Handlung wohl Bezug auf Ereignisse, die schon vor langer Zeit passiert sind, sowohl was die Zeit in der Serie, als auch in unserer Zeit angeht.
Ich bin gespannt laugh

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen