Skip to content

TopGear past-Clarkson, erster Trailer

Nachdem sich Jeremy Clarkson bei der Produktion von Top Gear einmal zu oft zu sehr daneben benommen hatte wurde er von der BBC gefeuert, seine Kollegen Richard Hammond, and James May haben daraufhin die Show auch verlassen (alle drei bekommen eine Nachfolgesendung bei Amazon Video).

Top Gear geht nun demnächst bei der BBC weiter. Hauptmoderator ist nun Chris Evans, der eine große Zahl von Co-Moderatoren um sich hat:

  • Rory Reid (britischer Journalist, Zuschauerwahl)
  • Matt LeBlanc (Joey aus “Friends”)
  • Chris Harris (bekannter britischer Automobil-Journalist, u.a. Jalopnik und Autocar)
  • Sabine Schmitz (deutsche Rennfahrerin)
  • Eddie Jordan (ehemaliger Rennfahrer; Besitzer und Manager des gleichnamigen früheren Formel 1 Teams)
Und natürlich ist auch der Stig wieder mit dabei.

Das ist eine vielversprechende Kombination, ich bin auf das neue Top Gear genauso gespannt wie auf die neue Autosendung des “alten” Trios bei Amazon.
Die BBC Show startet demnächst neu, von BBC America gibt es den ersten Trailer (für die britische Show):

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Amazons Top Gear hat einen Namen: The Grand Tour

Vorschau anzeigen
Vor gut einem Jahr hatte sich die BBC von Jeremy Clarkson, dem “Carfather” und Hauptmoderator von Top Gear, der erfolgreichsten Autoshow der Welt und auch insgesamt eine der erfolgreichsten Sendungen überhaupt auf diesem Planeten, nach einem A

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen