Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 281

Android

Etwas verspätet nach dem langen Osterwochenende kommt hier Folge 281 der Wochenendliche Android App Vorstellung.
Dieses (Nach)Wochenende habe ich mir diese 5 Programme für Dich angesehen:


  • AppBrain LinkGoogle Play LinkLuma Live Wallpaper — angenehm dezentes Live Wallpaper
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkBusiness Calendar 2 — der Nachfolger meines bevorzugten Kalenders
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkTomTom GPS Navigation Traffic — die bekannte Tomtom Navigation als Abo-Anwendung
  • AppBrain LinkGoogle Play Link1941 Frozen Front Premium — rundenbasierte Hexagon-Strategie
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkLIMBO — stimmungsvoller Rätsel-Seitenscroller
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

AppBrain LinkGoogle Play LinkLuma Live Wallpaper
Selten habe ich hier Live Wallpaper, mir ist zwar manchmal auch danach ein solches zu benutzen aber dann eher dezente. Generell mag ich Live Wallpaper nur wenn sie nicht zu aufdringlich sind, je aufwändiger der Effekt, desto schneller nutzt er sich ab.Luma Live Wallpaper In die Kategorie der unaufdringlichen Live Wallpapaer fällt auch das Luma Live Wallpaper. Es ist im Grund nur ein dezenter Fabrverlauf vor dem einige bewegte Elemente treiben. Beides lässt sich konfigurieren, der Hintergrundverlauf ist dabei aber immer sehr ähnlich, konfigurierbar sind vor allem die bewegten Elemente. Nichts für Effektliebhaber aber dezent im Hintergrund, so kann man es auch lange aktiv haben ohne dass man es über wird.
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact
AppBrain LinkGoogle Play LinkBusiness Calendar 2
In Folge 52 hatte ich den Business Calendar in der Beta vorgestellt, auch 4 Jahre später nutze ich ihn noch als Kalender. Mittlerweile seinen Nachfolger, Business Calendar 2. Die neue Version ist optisch ein deutliches Upgrade, sowohl was den Kalender selbst als auch seine Widgets angeht. War er vorher eher sachlich ist er jetzt zudem auch sehr stylisch, er sieht jetzt (IMHO) einfach gut aus.Business Calendar 2 Weiterhin gibt es Tages- Wochen und Monatsansichten sowie eine Agenda. Termine lassen sich per drag’n‘drop verschieben und in der Wochenansicht kann man wie gehabt einfach per Slider die Anzahl der Tage variieren und die Ansicht frei verschieben. Die in Folge 200 vorgestellte Aufgabenverwaltung Business Tasks ist nun nahtlos integriert. Einen neuen Termin legt man nicht einfach in einem eigenen Fenster oder Popup fest sondern es erscheint als Eingabedialog der links noch genug vom gewählten Tag zeigt so dass man parallel zur Zeiteingabe die sonstigen Termine im Blick hat. Der Kalender ist voll mit solchen Kleinigkeiten, es ist weit mehr als nur ein paar kosmetische Änderungen. Der Business Calendar 2 kostet zwar neu, wer die alte Version gekauft hatte kann aber vergünstigt updaten, muss das aber nichteinmal, denn solange die Pro Version des Vorgängers installiert ist hat auch der Nachfolger alle Pro Funktionen freigeschaltet. Die Funktionen sind wirklich sehr umfangreich und die präsentation sehr gelungen, ich kann jedem nur empfehlen den Business Calendar 2 auszuprobieren, schon in der kostenlosen Version ist alles notwendige enthalten.
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact
AppBrain LinkGoogle Play LinkTomTom GPS Navigation Traffic
Einer der bekanntesten und innovativsten Hersteller von Navigationsgeräten ist TomTom und mit TomTom Go bietet er nun neu eine Lösung für Android an, quasi nur die Software ohne die Hardware drumrum. Sie ersetzt die vorherige TomTom Android Navigation, wer diese schon gekauft hat bekommt die im Programm-Menü nur “Go” benannte neue App zum Sonderpreis (siehe unten). Das Programm ist erstmal kostenlos, auch sämtliches Kartenmaterial kann kostenlos auf das Gerät heruntergeladen werden. Dadurch benötigt man keine Onlineverbindung was insbesondere im Ausland entscheidend ist. Es gibt zwei große Anbieter von Kartenmaterial, TomTom verwendet Teleatlas und hat den Anbieter vor ein paar Jahren auch gekauft (der andere große Anbieter Navteq gehört Nokia). TomTom Go Die Bedienung ist nicht nach Android Standards, daran muss man sich gewöhnen aber das ist kein großes Problem. Die Darstellung beim navigieren ist isometrisch in Fahrtrichtung. Sehr praktisch ist eine schematische Darstellung am rechten Rand die Besonderheiten wie Ampeln oder Blitzer usw. anzeigt. Es ist eine gerade Linie die entsprechend der Entfernung nach Fahrstrecke die Besonderheiten anzeigt. Das Programm ist wie gesagt inklusive Kartenmaterial kostenlos, aber natürlich kostet es doch wenn man es wirklich benutzen will. Kostenlos kann man nämlich nur 75km pro Monat navigieren, für mehr muss man ein Kartenabo abschließen. Für die DACH Region kostet das 19,99€ pro Jahr. Käufer der alten TomTom App bekommen zum Sonderpreis ein 3 Jahres Abo für nur 0,50€. Das ist durch jährliche Kosten teurer als die Alternativen, verspricht durch die regelmäßigen Kartenupdates die ja fast direkt vom Hersteller kommen aber bessere Qualität. Und man kann es ja testen. Das habe ich hier natürlich gemacht obwohl ich schon eine Navisoftware habe. Und habe erfreut festgestellt, dass die Teleatlas Karten mittlerweile die Bundesstraße in Flensburg kennen. Dafür kennt es die vor etwa anderthalb Jahren verlängerte Hochfelder Landstraße (K8) noch nicht und wenn man darauf fährt sieht es auf der Karte aus als wenn man durch’s Grüne fährt (Soweit normal) und die Software verwechselte danach Rechts und Links. Statt mich nach Link auf die Ringstraße zu schicken sollte ich nach Rechts auf sie einbiegen (die Kartendarstellung war abgesehen vom Grün korrekt aber die Richtungsanweisung falsch) und als ich korrekt nach Links abbog sollte mein Ziel rechts sein obwohl es links ist. Ich weiss nicht was da genau schief läuft, mir scheint aber das Navteq Kartenmaterial weiterhin zumindest hier deutlich besser zu sein und die Reaktion nach befahren der noch unbekannten Straße finde ich sehr merkwürdig. Ich bleibe daher bei dem vor knapp vier Jahren gekauften und noch nie in der WAAV vorgestellten (nur einmal zum erscheinen der Version 9 gebloggt) CoPilot, das verwendet Karten von Navteq und bekommt regelmäßig Updates. Es kennt nicht nur den aktuellen Verlauf der Hochfelder Landstraße sondern auch schon die Straßen der beiden Neubaugebiete entlang der Verlängerung die bisher nur rudimentär für den Bau der Häuser existieren. Von daher ist der Vorteil des aktuellen Kartenmaterials für mich nur teure Theorie. Das mag in anderen Gegenden anders aussehen aber von dem was ich mit 75km als Testmöglichkeit hier ausprobieren konnte hat sich TomTom Go nicht gerade empfohlen.
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact
AppBrain LinkGoogle Play Link1941 Frozen Front
Bei 1941 Frozen Front handelt es sich um ein Hexagon-Strategiespiel das wie unschwer zu erraten im zweiten Weltkrieg angesiedelt ist. Von der Komplexität her kommt es nicht an meinen Favoriten des Genre Battle Worlds: Kronos heran (vorgestellt in Folge 262), es ist aber auch deutlich günstiger und momentan zum 15. Jubiläum des Herstellers sogar für lächerliche 0,15€!1941 Frozen Front Gespielt werden kann in einer Kampagne allein, Online im Multiplayer oder an einem Gerät zu zweit abwechselnd. Die Grafik ist nett anzusehen, die Einheiten sind bei Bewegungen allerdings starr. Sei’s drum, darauf kommt es nicht an. Es bleibt ein schönes rundenbasiertes Hexagon Strategiespiel, das erwähnte Battle Worlds: Kronos bietet deutlich mehr, das muss man allerdings auch bezahlen. Testversionen gibt es von beiden Spielen und beide sind empfehlenswert. Testen sollte man es aber auch, während 1941 auf meinem Xperia Z1 Compact einwandfrei läuft stürzt es auf dem Yoga 8 Tablet sofort ab.
Testgeräte: Sony Xperia Z1 Compact, Lenovo Yoga 8
AppBrain LinkGoogle Play LinkLIMBO
LIMBO zu beschreiben ist nicht einfach. Es ist ein 2D Seitenscroller. Und ein Adventure. In schwarzweiss, mehrheitlich aber schwarz.LIMBO Der Hauptdarsteller, ein kleiner Junge, erwacht im Wald und ist auf der Suche nach seiner Schwester. Man geht mit ihm durch den Wald, muss Rätsel lösen um weiter zu kommen oder geschickt diversen Gefahren ausweichen. Es ist schwer zu beschreiben, letztlich weiss auch der Junge bzw. der Spieler nichts genaues. Das Ganze wird untermalt von sehr stimmungsvoller Musik und Soundeffekten die man sich am besten im dunkeln über Kopfhörer anhört. Sieh Dir am besten das Video des Spiels an und wenn es dich interessiert schlag zu, es ist momentan im Angebot. Aber vorsicht, einfach ist es nicht eek
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Sony Xperia Z1 Compact mit Android 4.4.4 “KitKat”
Lenovo Yoga 8 mit Android 4.4.2 “KitKat”


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 181 vom 23.04.2013:
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSwype + Dragon — Die Urtastatur mit Wischeingabe und exzellenter Spracherkennung
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSkinnyNote Notepad — Notizen und Checklisten verwalten
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkTaptu — Diverse Nachrichtenquellen zusammengefasst
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkDroid DICOM Viewer — Röntgenbilder am Androiden betrachten
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkFreeze! — Schwerkraftpuzzle
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkShips N’ Battles — Schiffeversenken aufgepeppt

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 284

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 284 der Wochenendliche Android App Vorstellung!An diesem Wochenende habe ich diese 5 Programme herausgesucht die ich Dir vorstellen möchte:FRITZ!App WLAN — Die WLAN Verbindung und Umgebung im BlickNuzzel: News From Your Friends

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 285

Vorschau anzeigen
Moin Moin bei Folge 285 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich einige aktuell reduzierte Spiele und auch etwas für die Produktivität für Dich:StartPage Private Search — alternative Suchmaschine/BrowserDuckDuckGo Sea

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Dirk Deimeke am :

Auf Twitter lesen: ddeimeke
Dirk Deimeke

Kannst Du bitte einmal schreiben, was der Business Calendar besser macht als aCalendar+?

Ich habe auf die Schnelle nichts gefunden und fürchte, dass mir ein Feature durch die Lappen geht.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen