Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 280

Android

Moin Moin zu Folge 280 der Wochenendliche Android App Vorstellung!

Dieses Wochenende habe ich diese Programme für Dich:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkWiFi Key Recovery (needs root)WLAN Kennwörter im Klartext exportieren
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkAmpere — Die verbrauchte oder geladene Strommenge genau ermitteln
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkPayPal — Verwaltung des PayPal Kontos
  • Humble Bundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkSolar Flux HD — Geschicklichkeitsspiel
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSyberia — Adventureklassiker
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

AppBrain LinkGoogle Play LinkWiFi Key Recovery (needs root)
WLAN Kennwörter gibt man ja meist direkt ein, dass man sie über einen QR-Code oder NFC-Tag automatisch konfiguriert bekommt ist eher selten.WiFi Key Recovery Sind sie eingerichtet braucht man sie nicht mehr, das Gerät macht alles automagisch. Wechselt man aber das Gerät oder bekommt ein weiteres dazu hat man sich die Kennwörter aber doch besser notiert oder muss jedes WLAN von Hand wieder konfigurieren. Und nicht immer ist derjenige gerade da der das Kennwort kennt oder es ist einfach mühsam einzutippen. WiFi Key Recovery kann die gespeicherten Kennwörter anzeigen und exportieren. Dazu benötigt es root Rechte, wenn man die hat kann man ebenso gut die Konfigurationsdatei wpa_supplicant sichern, so habe ich es bisher gemacht. Über dieses Tool geht es aber sehr viel einfacher smile
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact
AppBrain LinkGoogle Play LinkAmpere
Ampere dient dazu den aktuellen Stromverbrauch oder die Zuladung mA genau zu ermitteln.Ampere Es ändert ansonsten nichts, es zeigt nur an, wie viel mA gerade in das Telefon fliessen oder wie schnell es sich entleert. Der eigentliche Zweck ist es Kombinationen aus Ladegerät und Ladekabel zu vergleichen, denn schon ein anderes Kabel kann eine Menge ausmachen und dafür sorgen, dass das Gerät deutlich langsamer geladen wird. Die Anzeige ist mA genau, wenn Du sie ansiehst wirst Du aber nie die mA sehen die auch auf dem Ladegerät stehen. Das liegt daran, dass das Gerät ja gerade aktiv ist und dafür Strom verbraucht. Ein Ladegerät das 1000mA liefern kann tut dies auch, aber davon werden vielleicht gerade 300mA von dem Telefon gleich verbraucht. Effektiv bleiben also nur 700mA für den Akku übrig. Die Angaben auf dem Ladegerät sind auch sehr oft geschönt oder eher optimistisch angegeben, an der genauen Zahl muss man sich da nicht festhalten. Aber man kann so verschiedene Ladegeräte und vor allem Kabel vergleichen.
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact, Lenovo Yoga 8
AppBrain LinkGoogle Play LinkPayPal
PayPal kennt wohl jeder, die meisten werden es auch schon benutzt haben. PayPal ist in Europa eine Bank und die PayPal App ist letztlich genauso wie eine Bankingapp von der Sparkasse oder sonstigen Bank.PayPal Dementsprechend kann man seine letzten Geldtransfers einsehen, an andere PayPal-Nutzer Geld überweisen oder von ihnen anfordern oder ein Guthaben das man bei PayPal hat auf sein normales Bankkonto überweisen. Bezahlt man mit PayPal bekommt man sofort eine Benachrichtigung durch die App, in meinem Fall finde ich das reichlich überflüssig da ich per SMS einen Bestätigungscode für jede Überweisung bekomme. Einen solchen Code benötigt man auch zum öffnen der App, nur das Kennwort reicht nicht. Im Prinzip ist die App ganz in Ordnung, praktisch benötige ich sie aber nicht. Die Bestätigungscodes kommen per SMS und Geld überweise ich normalerweise von meinem normalen Bankkonto statt erst zu PayPal und danach weiter.
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact
AppBrain LinkGoogle Play LinkSolar Flux HD
Solar Flux HD ist eines der Spiele das zum aktuellen Humble Bundle hinzugefügt wurde.Solar Flux Es geht darum Sonnen zu retten. Dazu sammelt man mit einem Raumschiff Plasma ein das man anschliessend der Sonne zuführt damit diese nicht erlischt. Praktisch ist es ein Geschicklichkeitsspiel mit Physikeinschlag, man “schiesst” das Raumschiff aus der Basisstation in Richtung des Plasmas. Um Planeten geht das Raumschiff in einen Orbit und spart so Treibtstoff. Das ist meist auch notwendig, denn man kann zwar auch ganz normal mit Triebwerken navigieren aber hat selten genug Treibstoff um ein Level nur so abzuschliessen. Also muss man sich Planeten oder andere Schwerkraftquellen suchen und ausnutzen und nach Möglichkeit mit den Triebwerken nur leicht korrigieren. Gar nicht so einfach eek
Testgerät: Sony Xperia Z1 Compact
AppBrain LinkGoogle Play LinkSyberia
Syberia ist ein Adventure von 2002 das mittlerweile auch eine direkte Android Umsetzung bekommen hat. Genau genommen ist in den letzten Tagen die Umsetzung des Nochfolgers von 2004 erschienen weswegen der erste Teil gerade reduziert ist.Syberia Syberia ist ein Adventure in dem man eine Rechtsanwältin steuert die den Verkauf einer Spielzeugfabrik im Alpenvorland in die Wege leiten soll. Das erweist sich aber als erstmal unmöglich da die Besitzerin gestorben ist. Und irgendwie ist das ganze Dorf etwas merkwürdig… Das Vorbild ist etwas älter, das merkt man auch etwas. Die Grafik ist zwar originalgetreu und war damals sehr gut, 13 Jahre später merkt man ihr das Alter aber natürlich an. Dennoch sieht sie noch ganz gut aus, wenn auch nicht so detailiert wie wir es von Toptiteln heute gewohnt sind. Man merkt es aber auch an der Art der Steurerung selbst, einerseits modern per Touch und wie man es erwartet, andererseits sind alle Hotspots immer sichtbar. Das ist kein grundsätzlich schlechtes Ding, es senkt aber den Schwierigkeitsgrad wenn man immer alle Punkte bei denen etwas machbar ist sehen kann. So gesehen ist es ein Adventure für Einsteiger, durch die kostenlose Testversion kann aber jeder einfach ausprobieren ob ihm das Spiel liegt.
Testgerät: Lenovo Yoga 8

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Sony Xperia Z1 Compact mit Android 4.4.4 “KitKat”
Lenovo Yoga 8 mit Android 4.4.2 “KitKat”


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 180 vom 21.04.2013:
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkWWPunkte Rechner — Berechnet Punkte für Lebensmittel
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkFDDB Scanner — Ernährungs- und Kalirientagebuch mit Scanfunktion
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkNote Anytime Beta — sehr mächtige vektorbasierte App für Freihandnotizen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkFormel1.de — Formel 1 Informationen der gleichnamigen Webseite
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkChromasphere — Geschicklichkeitsspiel: mit der Kugel über Plattformen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkGrudger — Jump’n‘Run Renner
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkHills of Glory 3D — Bunkerverteidigung in 3D

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen