Skip to content

live dabei: Völkerball

Kurzentschlossen war ich gestern Abend im Deutschen Haus in Flensburg zum Konzert von Völkerball. A Tribute to Rammstein heisst es bei der Band im Untertitel und was sie geboten haben kann sich sehen lassen. Der Klang, Pyrotechnik, die gesamte Show war ein riesen Erlebnis. Wirklich bombastisch, wenn natürlich halt in kleinerem Rahmen, das Deutsche Haus ist ja nicht so gross. Aber genau das war hier wohl auch ein Vorteil, Rammstein spielt in riesen Hallen, bei Völkerball ist man hautnah dran. Man sieht und spürt die Pyrotechnik, alles wirkt viel intensiver als bei einem Konzert in einer grossen Halle.


Völkerball

Gespielt wurden Hits von Rammstein aber auch zwei eigene Songs. Radioaktivität hatte ich während des Konzerts als einen mir nicht bekannten verdammt guten Song hingenommen, es war eine der Eigenkompositionen. Während Völkerball ihre Rammstein Tribute Name ist sind sie mit ihren Eigenkompositionen als Heldmaschine unterwegs. Die Prägung durch Rammstein hört man eindeutig raus, Heldmaschine ist aber deutlich elektronischer was mir sehr gefällt. Nächstes Jahr gesehen sie mit Subway to Sally auf Tour, wenn möglich werde ich da auf jeden Fall hin. Hoffentlich füllen sie bald ihre Homepage mit Inhalten Irgendetwas cool Hier auf jeden Fall das Video zu Radioaktivität aus ihrem Youtube Kanal, live kommt das noch deutlich besser, Völkerball/Heldmaschine ist eindeutig eine Liveband:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen