Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 259

Android

Moin Moin zu Folge 259 der Wochenendliche Android App Vorstellung!

Dieses Wochenende habe ich einige produktive Apps, die Brettspielvariante eines First Person Shooters sowie drei Spiele aus dem aktuellen Humble Mobile Bundle das ganz im Zeichen von Halloween steht:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkMorgen Ausrüstung — Wecker der gleich das wichtigste des Tages anzeigt
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkFlava – Notizbuch/Journal — Notizen- und Tagebuchapp
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSnapLock — alternativer Sperrbildschirm
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkHitman GO — Der Hitman als virtuelles Brettspiel
  • Einige Spiele aus dem aktuellen Humble Mobile Bundle:
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkRebuild — Micromanagementspiel: Stadt von Zombies zurückerobern
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkThe Walking Dead: Assault — Top-Down Zombiejagd
    • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkDead Effect — First Person Zombie Shooter im Weltraum
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen -Market Google Play.

AppBrain LinkGoogle Play LinkMorgen Ausrüstung
Morgen Ausrüstung_Morgen Ausrüstung_ ist ein etwas sperriger Namen für einen Wecker. Er soll aber ausdrücken, dass er nicht nur weckt sondern auf dem Bildschirm anschliessend auch gleich die wichtigsten Informationen für den Tag anzeigt. Standardmässig wird das Wetter, das aktuelle Datum, eine Weltzeituhr und Nachrichtenschlagzeilen angezeigt. Zur weiteren Auswahl stehen der Kalender, Flickr Bilder, Wechselkurse und Zitate. Mit der Vollversion schaltet man ausserdem noch einen Datumscountdown, Notizen, einen Bilderrahmen sowie eine Katze(?) frei. Sicherlich ist der Wecker die Hauptfunktion und die bekommt man auch serienmässig, aber wenn man anschliessend eh erstmal auf die Schlagzeilen guckt ist Morgen Ausrüstung vielleicht einen Blick wert.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkFlava – Notizbuch/Journal
Flava ist auf den ersten Blick bzw. rein Funktional betrachtet eine App um Notizen zu erstellen. Durch die sehr umfangreichen Möglichkeiten eine Notiz zu ergänzen eignet sie sich aber primär für tagebuchartige Einträge.Flava Eine Notiz kann nicht nur aus Text bestehen sondern auch mit Fotos, Videos, Tönen, Musik-, Buch- und Filmtiteln, dem aktuellen Ort, Links und Textanhängen ergänzt werden. Dadurch kann man natürlich sehr einfach z.B. Urlaubseindrücke dokumentieren. Aber auch für weitere Gelegenheiten kann das praktisch sein wenn man sich nicht nur eine einfache Textnotiz machen muss sondern weitere Informationen speichern möchte. Die Notizen werden standardmässig online gespeichert (abschaltbar), kostenlos stehen einem hier 250MB zur Verfügung, mehr Speicherplatz bis 2GB kann man bei Bedarf nachkaufen.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkSnapLock
SnapLock ist ein alternativer Sperrbildschirm der sich an Stelle oder vor den normalen Sperrbildschirm legt.SnapLock Dabei bietet er Mehrwert dadurch, dass er die Benachrichtigungen bestimmter (einstellbarer) Programme direkt auf dem Sperrbilschirm anzeigt und Verknüpfungen zu beliebigen Programmen bietet. Der Clou ist aber die “Rhythm” Funktion. Sie sorgt dafür, dass die Programme die man am meisten benutzt automatisch eine direkte Verknüpfung erhalten und direkt gestartet werden können. Sicherheitsbedenken muss man dabei nicht direkt haben, die Programme startet man indem man ihr Icon nach oben wischt, also nicht so leicht aus Versehen, und wenn man eine sichere Bildschirmsperre wie das Muster konfiguriert hat wird das anschliessend auch abgefragt ehe direkt das gewünschte Programm startet. Meiner Nutzung hilft SnapLock nicht direkt, aber vielleicht ja dir?
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkHitman GO
Hitman ist eigentlich ein 3rd bzw. 1st Person Shooter mit starker Stealth-Komponente, man muss nicht einfach stur in der Gegend rumballern, geschicktes schleichen und Handeln führt meist unblutig ebenso zum Ziel. Hitman GO ist die Mobilversion des Klassikers und sie ist ganz anders als alles was man erwarten würde. Kein Shooter sondern ein Brettspiel eek Das klingt schräg, ist aber verdammt gut gemacht. Es ist dadurch ein Taktikspiel das ebenso wie das Vorbild mehrere Möglichkeiten offen lässt einen Level zu beenden. Für diverse optionale Dinge gibt es Bonuspunkte, teilweise muss man einen Level mehrfach auf verschiedene Arten lösen um alle Bonuspunkte zu bekommen da sie sich gegenseitig ausschliessen.Hitman GO Das Ziel ist in jedem Level den Ausgang zu erreichen oder eine Zielperson zu eliminieren. Um das zu erreichen bewegt man seine Spielfigur auf dem virtuellen Brettspiel entlang vorgegebener Wegpunkte. Dabei bewegt man seine Figur immer einen Punkt weiter, anschliessend bewegen sich auch die gegnerischen Figuren genau einen Bewegungsschritt weiter. Das bedeutet man muss jeden Schritt planen, mal einen Umweg gehen damit man einem Gegner aus dem Weg geht um sein Ziel zu erreichen. Oder man wirft einen Gegenstand auf eines der Spielfelder um die Aufmerksamkeit der Gegner auf dieses Feld zu lenken und damit ihre Bewegung zu ändern. Hinter Palmen kann man sich verstecken und so auf dem gleichen Spielfeld wie ein Gegner sein oder durch Falltüren im Untergrund unbemerkt zu einem weiter entfernten Spielfeld gelangen. Die Brettspiel Metapher ist dabei bis zum Ende durchgezogen, tötet man einen Gegner wird seine Spielfigur umgestossen und neben das Spielfeld gestellt. Hitman GO ist ein wirklich tolles Strategiespiel und derzeit noch auf 1,79€ reduziert. Für den Preis sollte man zuschlagen, der Normalpreis liegt bei knapp 5€. Obwohl das Spiel Geld kostet bietet es In-App Käufe für Hilfestellungen. Kommt man nicht weiter bekommt man auf Fingertipp konkrete Hilfe für das Level, allerdings nur 5x. Benötigt man mehr Hilfe kann man sie kaufen. Muss man aber absolut nicht, das Spiel ist absolut ohne lösbar, man muss halt manchmal etwas länger nachdenken. Man kann sich keinen Vorteil erkaufen sondern bezahlt letztlich dass man schummelt.
Testgerät: Lenovo Yoga 8
Das aktuelle Humble Mobile Bundle nennt sich zu Halloween Humble Mo-boo!-ile Bundle und beinhaltet derzeit 6 Spiele zum gruseln, drei davon habe ich mir angesehen. Auf geht die Zombiejagd!
HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkRebuild
In Rebuild übernimmt man als einer der letzten Überlebenden einer Zombieapakalypse die Aufgabe die Stadt wieder zurückzuerobern und wieder aufzubauen.Rebuild Es ist ein rundenbasiertes Strategiespiel bei dem man die umliegenden Gebiete nach und nach von Zombies befreien und anschliessend zurückerobern muss. Das geschieht aus rein taktischer Sicht indem man jeweils bestimmt was man mit einem Gebiet machen will, z.B. nach Nahrung oder Überlebenden suchen oder halt die Zombies töten. Ein von Zombies befreites gebiet kann anschliessend dem eigenen Gebiet hinzugefügt werden indem man die Schutzmauern erweitert. Für alles was man tun möchte muss man Personen der Aufgabe zuweisen, diese sollten auch über das passende Werkzeug verfügen. So bringt es nichts jemanden mit blossen Händen auf die Zombiejagd zu schicken. Man muss also auch auf seine Ressourcen achten. Auch darf man die Zufriedenheit der Überlebenden nicht aus dem Auge verlieren sonst könnten sie die Arbeit verweigern.
Testgerät: Lenovo Yoga 8
HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkThe Walking Dead: Assault
The Walking Dead: AssaultIn The Walking Dead: Assault geht es auf Zombiejagd, wie unschwer zu erraten ist. Das Spielfeld sieht man von oben in Schwarz/Weiss/Blut reduzierten Farben. Man bewegt die Spielfigur durch einen Doppeltipp zum gewünschten Punkt, ist ein Walker in Reichweite schiesst sie autoamtisch auf den Zombie. Zwischendruch muss man dabei regelmässig neue Munition aufsammeln oder zwischendurch zur Axt wechseln. Die ist effektiver aber hat eine gefährlich kurze Reichweite. Manche Gegenstände kann man als Ablenkung benutzen, z.B. die Musikanlage oder Alarmanlage eines Autos aktivieren um die Zombies anzulocken. In jedem Level gilt es alle Walker zu töten um die überlebenden zu retten.
Testgerät: Lenovo Yoga 8
HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkDead Effect
Dead Effect_Dead Effect_ ist ein 1st Person Shooter der auf einem Raumschiff spielt. So viel ist dir sofort klar, denn in Gestalt der Hauptperson (auswählbar) wachst Du aus dem Kältschlaf in einem Raumschiff auf. Die Kabine hatte offenbar eine Fehlfunktion, überhaupt ist alles an Bord nicht in bestem Zustand. Nachdem Du dich kurz in der Medizinstation aufgefrischt hast geht es auf Erkundungstour im Raumschiff. Das ist düster, mit flackernden Lichtern und ziemlich schnell trifft man auf die ersten Zombies. Glücklicherweise gelangt man ebenso schnell auch an die ersten Waffen und damit kann man sich gegen die Zombies wehren während man versucht herauszufinden was passiert ist und eine Katastrophe zu verhindern. Stimmig gemacht, am besten im dunkeln und tatsächlich wegen der Displaygrösse auf dem Tablet. Ich spiele den Ton via Bluetooth über die HiFi Anlage ab, dann zuckt man wirklich oft zusammen vor Schreck eek
Testgerät: Lenovo Yoga 8

Das war es für dieses Wochenende, ich wünsche eine produktive Zombiejagd und werde mich jetzt aber erstmal wieder dem Auftragskiller Brettspiel widmen laugh

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Samsung Galaxy Note (GT-N 7000) mit Android 4.4.4 “KitKat”(OmniROM/AOSP)
Lenovo Yoga 8 mit Android 4.4.2 “KitKat”


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 159 vom 25.11.2012:
  • AppBrain LinkHERE Maps — Kartenanwendung von Nokia
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkAtooma — Den Androiden automatisieren
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSkyScanner — Flugsuchmaschine
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkPuzzle Prism — 3D Tetris Variante
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkBridge Constructor — Physikspiel:Brücken bauen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkCuriosity — Ein Spiel für Neugierige: Was ist im Würfel?

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Softwarepakete: Trinity Bundle und Humble Square Enix Bundle 2

Vorschau anzeigen
Gleich zwei interessante Softwarebundle gibt es gerade: Zum Einen gibt es bei den Bundle Stars das Trinity Bundle mit 10 Spielen bei Steam für insgesamt 2,99$ ~2,62€ und zum Anderen ist heute Abend auch ein neues Humble Bundle gestartet, das Humble S

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 275

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 275 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende möchte ich Dir diese Apps vorstellen:Defi Now! — Notfalldefibrillatoren findenPassAndroid Passbook viewer — Passbook Dateien unter Android verwaltenAuthy

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 302

Vorschau anzeigen
Moin zu Folge 302 der Wochenendliche Android App Vorstellung!An diesem sonnigen Herbstwochenende habe ich zwei Apps für Fotos sowie zwei Spiele für die dunklen Abende für dich:ProShot — umfangreiche Kamera-App für die API2 (ab Android 5)Polarr Ph

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 308

Vorschau anzeigen
Moin zur 308. Folge der Wochenendliche Android App Vorstellung!An diesem Novemberwochenende habe ich diese Programme für Dich herausgesucht: iA Writer — Texteditor ohne AblenkungNYTimes – Latest News — Nachrichten der New York TimesPhotoDir

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 345

Vorschau anzeigen
Moin bei der Folge 345 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich diese 6 Programme, die ich Dir vorstellen möchte:Google Duo und Google Allo — neu von Google: Videotelefonie und ein neuer MessengerWiFi Analyzer (open-s

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen