Skip to content

OpenBC / Xing schon AG?

Dass OpenBC / Xing an die Börse will ist ja nicht neu. Heise meldet heute auch noch, dass beim Börsengang ein dreistelliger Millionenbetrag erlöst werden soll.
Also für mich klingt das so, als wenn das erst noch kommen soll. Laut Impressum auf den Webseiten ist Xing aber eine Publikation der “OPEN Business Club AG”.
Ist das nun ‘ne AG iG? Müsste da nicht eigentlich noch die GmbH stehen? Oder sind die schon AG und nur noch nicht gelistet?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

DurstigerMann am :

DurstigerMann

Hej Rowi,

ich denke, dass man auch eine AG gründen kann, ohne an der Börse gelistet zu werden. Ist halt letztlich nur eine Rechtsform für ein Unternehmen, die nicht unbedingt den Handel der Aktien am Kapitalmarkt voraussetzt. Wenn einem beispielsweise alle Aktien selber gehören, gibt es ja auch nicht viel zu handeln. Gibt ja etliche AGs, die nicht an der Börse gehandelt werden.

http://www.go-to-do.com/content_de/gruendung/rechtsformen/ag.html

Durch den Börsengang werden dann die ursprünglichen oder zusätzlich ausgegebene Aktien auf dem organisierten Kapitalmarkt gehandelt.
Insofern wäre die Gründung einer OpenBC AG sozusagen die Voraussetzung für einen Börsengang, um Geld in die Kassen der Alteigentümer zu spülen.

So long…

rowi am :

rowi

Hm, also nur nicht gelistet. Ist das schon länger so oder jetzt erst kürzlich gesehen? Hab den Laden noch als GmbH in Erinnerung.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen