Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 218

Android

Moin Moin bei Folge 218 der Wochenendliche Android App Vorstellung!

Dieses Wochenende stelle ich Dir diese Programme vor:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkEHF EURO — Offizielle App zur heute gestarteten Handball EM
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkHD+ TV-Programm Guide — das Fernsehprogramm
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSleipnir Mobile – Web Browser — alternativer Webbrowser
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkTimely Alarm Clock — Der Wecker den Google so gut fand, dass sie die Entwickler einkauften
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkRatchet and Clank: Before the Nexus — Endlosrenner mit den Playstation Helden
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkDeemo — Musik-Rythmusspiel

Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

AppBrain LinkGoogle Play LinkEHF EURO
Heute ist die Handball EM gestartet das erste Spiel von Titelverteidiger und Gastgeber Dänemark ist heute ab 20:25 auch live aus Sport1 zu sehen.EHF EURO Insgesamt zeigt Sport1 27 Spiele der EM, das sind natürlich nicht alle und man hat ja eh nicht immer Zeit die Spiele zu sehen. Die offizielle App zur Handball EM EHF EURO bietet da Ergebnisse, Nachrichten und Informationen zu den einzelnen Teams, so dass man sich immer auf dem laufenden halten kann. Praktisch ist ein Offline-Modus, die App fragt gleich zu Anfang ob sie die Daten herunterladen soll, auch ob Benachrichtigungen angezeigt werden sollen wird anfangs erfragt.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkHD+ TV-Programm Guide
HD+ TV GuideMit HD+ TV-Programm Guide kommt eine Programm“zeitschrift” von einem HD-TV Promoter/Händler (hab ich auf der Flashwüste von Webseite nicht genauer herausgefunden). Die App ist bunt und übersichtlich, zeigt offiziell natürlich nur HD-TV Sendern an, das sind praktisch aber alle Sender und die senden ja alle auch noch parallel in SD, die App ist also universell nutzbar. Natürlich ist die App auch Werbung für HD+, die hält sich aber in erfreulich unauffälligen Grenzen. TV-Programm und Favoriten kann man einfach so nutzen, was will man mehr?
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkSleipnir Mobile – Web Browser
Der Sleipnir Mobile ist ein weiterer alternativer Browser für Android. Die Renderengine ist auch hier wieder die des Systems, es ist die Verpackung und die Erweiterbarkeit die ihn auszeichnet.Sleipnir Mobile Die Oberfläche sieht auf dem ersten Blick sehr gefällig aus, oben wie gewohnt die Adresszeile und ein Suchfeld sowie der Seitentitel, unten am Rand die geöffneten Tabs als Vorschaubilder (die Zeile kann man auch noch verkleinern). Oben Rechts ruft man das Menü auf, unten links erreicht man über den Schraubenschlüssel Schnelleinstellungen. Über Gesten kann man sehr viele Dinge im Browser steuern, vom Tabwechsel über das Neuladen der Seite bis zum Vollbildmodus. Der Browser lässt sich über Plugins erweitern, ein Werbeblocker ist integriert und auch standardmässig aktiv. Den Sleipnir Browser gibt es auch für Windows, MacOS, ios und Windows Phone, über ein optionales Konto beim Hersteller lassen sich diverse Daten auf allen Platformen synchronisieren damit man z.B. seine Bookmarks nicht überall neu zusammenstellen muss.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkTimely Alarm Clock
TimelyDer Wecker Timely hat Google so gut gefallen, dass sie die Entwickler gleich mal gekauft haben. Timely bleibt im Play Store und alle Premium Funktionen die vorher Geld gekostet haben sind nun kostenlos. Schon beim ersten Start bekommt man eine Vorstellung warum Google die Entwickler eingekauft hat. Die App ist einfach schick und bedient sich absolut flüssig. Alles ist dezent animiert und die Bedienung auch sehr intuitiv. Die gesetzten Wecker werden in einer Tagesansicht wie angezeigt so dass man direkt sehen kann wann am Tag welcher Wecker klingelt. Fügt man einen hinzu schiebt man die Weckzeit in einer ähnlichen Ansicht einfach auf die gewünschte Zeit statt sie von Hand einzugeben. Anschliessend kann man Details einstellen wie die Tage an denen der Wecker aktiv sein soll, den Weckton, evtl. ein Rätsel um ihn zu beenden oder die Synchronisation mit anderen Geräten. Letztere ist eines der Premium Features die nun kostenlos sind, hat man mehrere Androiden kann man sie so alle wecken lassen, aktiviert man dann die Schlummerfunktion an einem Gerät werden alle stumm. Auch hat man nun alle Rätsel zum beenden kostenlos zur Auswahl, auch das war ein Premiumfeature. Das Aussehen der App was die Farben angeht lässt sich in vielen sehr ansprechenden Voreinstellungen anpassen und vor allem die Wecktöne gefallen mir. Neben dem Wecker gibt es auch einen Timer damit die Eier nicht zu hart kochen smile Timely sollte sich wirklich jeder einmal ansehen der sich von einem Androiden wecken lässt oder lassen möchte, eine wirklich sehr gelungene App!
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkRatchet and Clank: Before the Nexus
Die Playstationhelden Ratchet und Clank erobern in Before the Nexus nun auch die Androiden in einem (Endlos)renner.Ratchet and Clank Before The Nexus Vom Spielerischen her ist es wie gewohnt: auf drei verschiedenen Banen laufen, springen, ducken und Bonuspunkte einsammeln. Ausserdem wird hier noch auf Gegener geschossen. Regelmässig gibt es einen Oberboss zu besiegen. Das Spiel ist gut gemacht, es fühlt sich mit seiner futuristischen Darstellung und Ratchets Bewegungen an wie ein Ratchet and Clank und nicht wie ein weiterer Endlosrenner. Ob er wirklich endlos ist hab ich noch gar nicht herausgefunden, er spielt sich letztlich so, hat durch seinen episodenhaften Aufbau und Obermotzen aber einen eher konventionellen Charakter. Vielleicht macht es genau das aus, ein bekanntes Spielprinzip sehr gut verpackt. Und so schnell, dass es mir nicht wirklich gelungen ist ein Screenshot aus dem laufenden Spiel heraus zu machen eek
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkDeemo
DeemoDeemo ist kein herkömmliches Spiel, hier geht es um den Rhytmus der Musik. Zur Musik kommen bestimmte Noten(-striche) von oben nach unten “aus dem Raum” geschwebt. Zur richtigen Zeit, nämlich wenn sie die Linie unten am Bildschirm erreichen, muss man sie antippen. Entweder einzeln oder je nach Färbung auch mehrere auf einmal durch wischen. Alles eine Frage des Timings und des Rhythmus.
Von meditativ bis hektisch, eine fesselnde Beschäftigung. Ich hatte hier auch schon mal ein ähnliches Spiel vorgestellt, komme aber gerade nicht auf den Namen eek
Testgerät: Samsung Galaxy Note

Damit bin ich auch am Ende für dieses Wochenende, gleich gibt es HotDogs und danish Dynamite beim Handball laugh

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Samsung Galaxy Note (GT-N 7000) mit Android 4.4.2 “KitKat”(OmniROM/AOSP)


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 118 vom 12.2.2012:
  • AppBrain LinkMarket Linkbuild.prop Editor (root) — Die grundlegende Konfigurationsdatei am Gerät ändern
  • AppBrain LinkMarket Linktawkon — die ausgesetzte Strahlung messen
  • AppBrain LinkMarket LinkAirpush Permanent Opt Out — soll aufdringliche Airpush Werbung stoppen
  • AppBrain LinkMarket LinkHenker — das bekannte Galgenraten
  • AppBrain LinkMarket LinkPool Master Pro — 3D Billard Spiel
  • AppBrain LinkMarket LinkHelidroid 3D — Flugsimulator eines 4-Kanal ferngesteuerten Hubschraubers

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 318

Vorschau anzeigen
Moin zur 318. Folge der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich diese 4 Programme für Dich:YouTube Creator Studio — verwaltet den eigenen Youtube-KanalGuides by Lonely Planet — Sehr detailierte StadtführerTwilight

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen