Skip to content

harte Wochen für die SG Flensburg-Handewitt

Flensburg

Ich bin auf dem Sprung in die Flens-Arena zum Spiel Flensburg gegen Hamburg.

Dieses Spiel ist schon hart, aber es ist für Flensburg nur der Auftakt für 2 schwere Wochen in denen gleich drei Mal gegen Hamburg gespielt wird:

  • Heute gegen Hamburg in der Bundesliga
  • Mittwoch (13.11.) auswärts gegen Melsungen in der Bundesliga
  • Samstag (16.11.) in Hamburg in der Champions-League
  • Donnerstag darauf (21.11.) zu Hause gegen Hamburg, das Champions-League Rückspiel
  • drei Tage später, am Sonntag 24.11. zu Hause gegen den Rekordmeister THW Kiel in der Bundesliga

5 Topspiele in zwei Wochen, keine Verschnaufpause.
Und dann ist noch nicht Schluss, drei Tage nach dem Kielspiel muss die SG in Balingen antreten und am Wochenende geht es in der Champions-League nach Aalborg. Erst dann ist eine Woche Pause. Der Spielplan ist mal wieder sehr hart.
Aus der Liste oben ist Melsungen als 6. der Tabelle auf dem Papier noch am leichtesten, aber Papier ist geduldig und Melsungen hat auch nur drei Zähler Rückstand auf Flensburg…

Eine irre Belastung, aber #Ljubosjungs setzen garantiert #allesaufSieg

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Tolles Spiel, laute Halle, begeisterte Fans und Spieler

Vorschau anzeigen
Das erste von drei Spielen gegen den HSV innerhalb von zwei Wochen wurde gestern in einem tollen Spiel 31:29 gewonnen Dieses war der erste Streich… Rechtsaussen Lasse Svan twitterte nach dem Spiel: Flensburger fans, Ihr seid GEIL !!!! #SGPower&m

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen