Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 208

Android

Moin Moin zu Folge 208 der Wochenendlichen Android App Vorstellung!

Etwas früher als sonst habe ich eine neue Folge für Dich fertig gestellt:

  • AppBrain LinkGoogle Play LinkContact Sync — Kontakte synchronisieren via CardDAV, ftp, http, WebDAV oder Datei
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkThemer Beta — Launcher mit herunterladbaren Designs
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkCity Maps 2Go Offline Maps — praktische Offline Reisekarten auf OSM Basis
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkPlants vs. Zombies™ 2 — Fortsetzung des bekannten Tower-Defense Spiels
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkOrborun — kugeliges Geschicklichkeitsspiel

Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

AppBrain LinkGoogle Play LinkContact Sync
In Folge 206 hatte ich vor zwei Wochen CalDAV-Sync und CardDAV-Sync vorgestellt mit denen man Kalender und Kontakte mit anderen Servern synchronisieren kann. In den Kommentaren hatte Rainer Contact Sync vorgeschlagen und das muss ich in der Tat mal vorstellen:

Contact SyncWie CardDAV-Sync dient es zum synchronisieren von Kontakten, es versteht sich aber nicht nur auf das CardDAV Protokoll sondern ausserdem auch ftp, http, WebDAV oder lokale Dateien. Letzteres ist praktisch wenn man sie mit weiteren Programmen verarbeiten will. Ansonsten ist die App wie zu erwarten unauffällig: man legt einen neuen WebContact an, dieser erscheint als Synchronisations-Account ganz normal in Android. Kontakte kann man nun diesem Account zuordnen und dann werden sie regelmässig synchronisiert. Unauffällig im Hintergrund, so wie es sein soll. Von daher gibt es nicht mehr viel dazu zu sagen, ausser dass die kostenlose Testversion zwei Wochen lang ganz normal funktioniert, die Vollversion kostet dann momentan 1,50€, sie ist gerade um 60% reduziert.

Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkThemer Beta
Auf der Seite MyColorScreen gibt es viele sehr ansehnliche Homescreens inklusive Anleitung wie man sie selbst baut. Oft basiert das auf dem Ultimate custom widget (das ich auch mal vorstellen müsste) und mehr oder weniger aufwändigen Konfigurationen. Themer ist nun ein Launcher von MyColorScreen der darauf ausgelegt ist fertige Designs direkt zu laden. Dazu enthält er auch einige Widgets die alle die essentielle Eigenschaft haben dass ihre Konfiguration durch Themer vorgenommen werden kann. Themer BetaIn Themer stöbert man in den fertigen Designs und auf Fingertipp wird es heruntergeladen und angewendet. Standardmässig ist die Konfiguration in diesem Zustand eingefroren, man kann sie aber freigeben und den Homescreen wieder frei anpassen. Alternativ kann man natürlich auch etwas komplett eigenes erschaffen. Fertige Designs kann man hochladen und so anderen zur Verfügung stellen. Themer ist wie der Name sagt noch Beta und von daher nicht fehlerfrei (abgestürzt ist er mir aber noch nie) und es werden sicher noch Funktionen dazukommen. Unterstützt werden derzeit ausschliesslich Telefone die mindestens Android 4.1 haben müssen und auch eine passende Auflösung. Auf meinem Galaxy Note mit 800×1280 läuft es daher nicht, auf dem Galaxy Nexus mit 720×1280 dagegen schon. Aber so habe ich zumindest viele Inspirationen wie ich den Homescreen aufbauen kann (die gibt es natürlich aber auch einfach auf der Webseite)
Testgerät: Samsung Galaxy Nexus
AppBrain LinkGoogle Play LinkCity Maps 2Go Offline Maps
City Maps 2Go ist eine alternative Kartenapp die das Kartenmaterial von OpenStreetMap verwendet. Diese sind frei, den Preis der ebenfalls erhältlichen Pro-Version muss man also wirklich als den Preis der App ansehen und nicht des Kartenmaterials. Die OpenStreetMap Karten gibt es für die ganze Welt. City Maps 2Go5 Karten kann man sich aber auch in der freien Version auf das Gerät laden, ebenso 1 Wikipediareiseführer. Besonders interessant ist die App für den Urlaub im Ausland da die Karten auf dem Gerät sind und keine teuere Onlineverbindung nötig ist. Und für den Urlaub ist auch ein Reiseführer mit Sehenswürdigkeiten aus der Wikipedia praktisch. Es ist eine praktische Reisekarte mit der man die Umgebung erkunden kann, eine Routingfunktion gibt es aber nicht. Dafür ist die Karte sehr detailiert (abhängig vom OSM Ausgangsmaterial) und voller POIs und halt den Wikipedia-Einträgen die man direkt aus der Karte aufrufen kann.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkPlants vs. Zombies™ 2
Plants vs. Zombies gehört zu den berühmteren Smartphonespielen, das Original hatte ich in Folge 148 vorgestellt, nun gibt es einen zweiten Teil. Plants vs. Zombies 2Das Spielprinzip ist sehr gleich geblieben: Zombies wollen Dein Haus erreichen, zur Abwehr kannst du in mehreren Reihen vor dem Haus Pflanzen zur Abwehr pflanzen — was läge auch näher? Neben den Abwehrpflanzen gibt es auch Dinge wie Nüsse die die Zombies eine Weile aufhalten, Minen die sie explodieren lassen usw.. Jede Pflanze wirkt nur in ihrer Reihe, man muss sie also gleichmässig pflanzen. Während der Anfang komplett aussieht wie der erste Teil trifft man später nach einem Level auf einen Nachbarn mit dem man eine Zeitreise macht und die eigentlichen neuen Welten betritt. Als erstes geht es in’s alte Ägypten. Das Spielprinzip bleibt aber immer gleich, nur die Grafik ändert sich.
Eine Tower-Defense Variante mit der ich nicht wirklich warm werden, aber sie ist beliebt und der zweite Teil wird Fans sicher Spass machen. Und ansehen kostet nichts, man muss nur der Versuchung widerstehen für Verbesserungen echtes Geld auszugeben.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkOrborun
Orborun ist ein Geschicklichkeitsspiel in dem man einen Roboter der sich meist zu einer Kugel zusammengerollt hat über verschiedene Parcours zum Ziel rollen muss. Es ähnelt Super Monkey Ball 2 das ich in Folge 123 vorgestellt hatte und du vielleicht von der Spielekonsole kennst. OrborunDie Level sind tricky und man kann zwischendurch diverse Bonusgegenstände einsammeln die entweder Punkte bringen oder den Roboter z.B. beschleunigen. Blaue Glasscheiben kann man durchschlagen, das bringt auch extra Punke; rote Scheiben sollte man meiden, die kosten Punkte. Das Spiel basiert auf der Unity-Engine und ist angenehm flüssig und schnell. So schnell, dass man oft gut daran tut den Bremsknopf unten am Bildschirm zu benutzen damit man nicht von der Bahn fällt eek
Testgerät: Samsung Galaxy Note

So, das war es auch schon für dieses Wochenende, in einer Woche gibt es wieder die nächste Folge und ich mache mich jetzt auf den Weg zu meinem Termin.

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Samsung Galaxy Note (GT-N 7000) mit Android 4.3 “Jelly Bean”(Paranoid Android/AOSP)
Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.3 “Jelly Bean”


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 108 vom 4.12.2011:
  • AppBrain LinkMarket LinkWorld of Goo — Das Kultspiel nun für Android, Verweis auf den Artikel von Dienstag
  • AppBrain LinkMarket LinkAirDroid — Zugriff auf den Androiden via Browser
  • AppBrain LinkMarket LinkK-9 Mail — Leistungsfähiges E-Mail Programm für POP3, IMAP und Exchange
  • AppBrain LinkMarket LinkexDialer — alternatives Wählprogramm und Kontaktverwaltung
  • AppBrain LinkMarket LinkUNO Free — Das bekannte Kartenspiel

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 225

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 225 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich diese 5 Programme die ich Dir vorstellen möchte:sh:z ePaper — sehr gelungene Digitalversion der Zeitungen des sh:zBuzz Launcher — Launcher mit im

Der Standardleitweg am : 4 neue Spiele im Humble BulkyPix Mobile Bundle

Vorschau anzeigen
Wie fast immer zur Halbzeit ist das aktuelle Humble Mobile Bundle mit BulkyPix Spielen zur Halbzeit um 4 Spiele erweitert worden.Zahlt man mehr als der Durchschnitt oder hat es bereits getan erhält man nun zusätzlich noch die Titel Dark Lands Premium, Aby

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 308

Vorschau anzeigen
Moin zur 308. Folge der Wochenendliche Android App Vorstellung!An diesem Novemberwochenende habe ich diese Programme für Dich herausgesucht: iA Writer — Texteditor ohne AblenkungNYTimes – Latest News — Nachrichten der New York TimesPhotoDir

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen