Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 195

Android

Moin Moin zu Folge 195 der Wochenendlichen Android App Vorstellung!

An diesem Wochenende habe ich diese Programme für Dich:

  • Google Play LinkSysteminfo Widget — Der Name ist Programm
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkPopup Widget — Widgets hinter einem Icon “verstecken”
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkReadTracker 3 — Lesezeiten in Büchern erfassen und teilen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkJurassic Park™ Builder — Aufbauspiel nach dem Kinofilm
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkHambo — Physikpuzzle ala Angry Birds
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkRace Illegal: High Speed 3D — Farbenprächtiges Autorennen

Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

Google Play LinkSysteminfo Widget
Beim Systeminfo Widget ist der Name Programm: Das Widget zeigt in verschiedenen Reitern sehr viele Systeminformationen über den Androiden an.Systeminfo Widget Die Reiter über das Gerät an sich wird man vermutlich selten dauerhaft ausgewählt haben, die mit veränderlichen Ressourcen wie dem freiem Speicherplatz aber schon. Und man kann ja jederzeit den Reiter wechseln… Verschiedene Design stehen zur Auswahl mit denen man das Widget an den eigenen Homescreen anpassen kann, ansonsten stehen die Informationen hier eindeutig im Vordergrund.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkPopup Widget
Widgets sind eine unheimlich praktische Sache bei Android, sie zeigen Informationen direkt auf dem Homescreen an oder/und geben Steuerungsmöglichkeiten für das jeweilige Programm oder Einstellung. Das ist praktisch, aber es passen gar nicht all die praktischen Widgets auf den Schirm die man gebrauchen könnte eekPopup Widget Abhilfe schafft da Popup Widget mit dem ein Widget hinter dem Icon des zugrunde liegenden Programms verstecken kann. Das ist vor allem praktikabel bei Widgets die hauptsächlich zum steuern von Funktionen dienen, weniger bei Informationswidgets die man eigentlich direkt sehen will. Ein mit dem Popup Widget erzeugtes Widget sieht wie gesagt aus wie das Programmicon, tippt man es an erscheint das Widget und man kann z.B. den Musikplayer steuern. So sieht man zwar ohne es angetippt zu haben nicht das Cover des aktuelles Liedes aber man kann die Steuerungsfunktion einfach nutzen ohne dass das Widget die 95% der Zeit in der man nicht Musik hört (und gleichzeitig auf’s Display sieht) Platz verschwendet.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkReadTracker 3
ReadTracker 3 ist etwas für lesende Zahlenfreunde und Menschen die virtuell gemeinsam lesen möchten.ReadTracker 3 Grundsätzlich erfasst ReadTracker wie lange man an einem Buch liest, dazu legt man ein Buch an und startet wenn man anfaängt im Buch zu lesen einen Timer. Und stoppt ihn wenn man eine Pause macht. Das macht man immer wieder bis man das Buch durchgelesen hat. Hat man das einmal vergessen kann man die Lesezeit auch manuell korrigieren. Während des lesens kann man sich Highlight notieren und zu dem Buch abspeichern. Beendet man ein Buch fragt das Programm auch nach einer Meinung die man speichern kann. Zu einem fertig gelesenen Buch erhält man auch eine Auswertung wann und wie viel man jeweils gelesen hat, zusammen mit einer Grafik. Auf dem Screenshot ist das nicht sehr aussagekräftig weil ich jetzt nur auf die Schnelle ein Buch als gelesen eingetragen hab. Interessant für “social reading” ist die Kombination mit dem Onlinedienst readmill über den man Bücher virtuell gemeinsam lesen und die Dinge wie die Highlights teilen kann. Einige eBook Shops wie beam können die gekauften Bücher auch automatisch oder auf Knopfdruck zum eigenen Profil bei Readmill hinzufügen, das spart das manuelle anlegen. Ich persönlich habe noch nicht die Disziplin mich in der App einzuchecken wenn ich lese, grundsätzlich finde ich das aber sehr interessant, sowohl die Auswertung an sich als auch das soziale lesen.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkJurassic Park™ Builder
Der Jurassic Park Builder ist wie nicht schwer zu erraten ein weiteres Mikromanagement-Aufbauspiel. Man baut einen Dinosaurierpark den man erweitern muss, dazu muss man die DNS weiterer Saurier erforschen und sie anschliessend kaufen, das Parkgelände erweitern, Strassen bauen, die Tiere füttern usw..Jurassic Park Builder Es gibt natürlich Aufgaben die man erfüllen soll und die obligatorischen zwei Währungen wobei die “Premiumwährung” wie immer sehr knapp ist und gegen echtes Geld nachgekauft werden kann. Optisch ist das Spiel sehr gut gelungen, die Mentoren-Chraktere sind denen des (ersten) Kinofilms nachempfunden. Von der Stimmung her passt das alles, wer solche Aufbauspiele mag sollte sich den Jurassic Park Builder mal ansehen.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkHambo
Hambo erinnert sehr an Angry Birds, auch wenn es kein direkter Klon ist so ist es doch ganz klar vom Klassiker inspiriert. Als Schwein (im Wortsinne) “Hambo” will man seinen Kumpel aus den Fängen gegnerischer Soldaten befreien.Hambo Praktisch schiesst man in einem statischen Level nur die feindlichen Soldaten ab. Hambo selbst kann sich dabei nicht einfach bewegen sondern nur schiessen. Direkt auf die Soldaten oder auf Glasscheiben/Platfformen die zerspringen und entweder den direkten Schussweg freimachen oder dem Soldaten den Boden rauben und ihn so bewegen. Auch Hambo selbst kann sich so bewegen wenn er auf einem Glasplattform steht. Teilweise ist es nötig schnell zu sein und den fallenden Soldaten noch im Flug zu erwischen. Keine Innovation aber eine nette Variation des Klassikers.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkRace Illegal: High Speed 3D
Und noch ein Autorennen. Nach Fast Racing in Folge 194 letztes Wochenende nun Race Illegal. Auch dieses Rennspiel ist mittlerweile eher klein, etwa 150MB lädt es nach (zur Erinnerung: Asphalt 7 belegt knapp 1,5GB!). Im Vergleich zu Fast Racing ist es deutlich farbenfroher und macht auch insgesamt optisch mehr her, natürlich ohne Asphalt das Wasser reichen zu können — es braucht aber auch nur ein Zehntel des Platzes…Race Illegal Drei Spielarten stehen zur Verfügung: Schnelles Spiel um einfach nur ein Rennen zu fahren, ein karrieremodus sowie ein Online-Mehrspielermodus. Die Steuerung erfolgt entweder über die Lagesensoren, ein virtuelles Steuerrad oder antippen auf die Bildschirmseiten. Auch hier geht es schnörkellos zur Sache: Gas gegeben wird automatisch, man muss nur lenken. Ein einfacher Spass, durchaus einen Blick wert:
Testgerät: Samsung Galaxy Note

Damit bin ich auch schon wieder am Ende für dieses Wochenende, ich hoffe es war etwas für Dich dabei und spätestens in einer Woche sehen wie uns zu Folge 196 und zwischendurch ja vielleicht auch bei dem Zeug das ich hier sonst so schreibe tongue

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgerät: Samsung Galaxy Note (GT-N 7000) mit Android 4.2.2 “Jelly Bean”(Paranoid Android/AOSP)


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 95 vom 3.9.2011:
  • AppBrain LinkMarket LinkPower on IndicatorLED als “eingeschaltet!” Statusinformation nutzen
  • AppBrain LinkMarket LinkRealCalc Scientific Calculator — wissenschaftlicher Taschenrechner mit “herkömmlichen” Aussehen
  • AppBrain LinkMarket Linkwkw — App des sozialen Netzwerks “wer kennt wen”
  • AppBrain LinkMarket LinkProxyDroid — Daten über einen Proxy leiten (root)
  • AppBrain LinkMarket LinkSSH Tunnel — Daten durch einen gesicherten SSH Tunnel leiten (root)
  • AppBrain LinkMarket LinkOnavo Lite — Anwendungsbasierte Datenkontrolle
  • AppBrain LinkMarket LinkWave Launcher — Ergänzungs-Launcher mit webOS-artigem Schnellzugriff
  • AppBrain LinkMarket LinkDoctor Who – The Mazes of Time — Der Doktor in einem 3D Action-Adventure

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 204

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 204 der Wochenendlichen Android App Vorstellung!Letztes Wochenende hatte ich die 6 Spiele des Humble Mobile Bundle 2 vorgestellt, dieses Wochenende gibt es als Nachschlag drei Spiele um die das Bundle zur Halbzeit erweitert wurde und a

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 295

Vorschau anzeigen
Moin Moin bei Folge 295 der Wochenendliche Android App Vorstellung!An diesem endlich mal wieder sonnigem Tag habe ich diese Apps für Dich: Mail (Beta) — alternatives E-Mail ProgrammGefahrgut-Helfer — Informationen über GefahrgutschilderDas R

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen