Skip to content

gelesen: First to Kill

First to Kill von Andrew Peterson
First to KillEnde April gab es in Amazons Deal des Tages gleich drei Bücher einer Serie um den Ex CIA Agenten Nathan McBride. Dieses ist der erste Band den ich vor einer Woche beendet habe.
Ten years ago, a botched mission in Nicaragua ended covert ops specialist Nathan McBride’s CIA career. Now he utilizes his unique skill set in the private sector—until the night Frank Ortega, former director of the FBI, calls in a favor. A deep-cover federal agent has vanished, along with a ton of Semtex explosives, and Ortega needs them found—fast. Because for him, this mission is personal: the missing agent is his grandson. And Nathan McBride is the only man he trusts to save him.

But it quickly becomes clear that something bigger than even Ortega could have imagined is at stake. Within days of accepting the assignment, McBride finds himself trapped between a ruthless adversary hell-bent on revenge and a group of high-ranking federal officials who will stop at nothing to reap their own brand of justice. Here there are no rules, no protocol, no backup. Only McBride…

Es ist kaum zu glauben dass dies das erste Buch von Andrew Peterson sein soll, der Action Thriller liest sich sehr spannend, detailiert und gut recherchiert. Mehr als die Kurzbeschreibung oben will ich nicht verraten, bei Amazon gibt es ja die ersten 10% als Leseprobe, schau rein ob dir der Stil liegt, mir hat das Buch sehr gefallen.
Er reicht (noch?) nicht an etablierte Autoren wie Tom Clance heran, aber der Stil ist ähnlich packend und wirklich weit weg ist er nicht. die beiden Nachfolger Forced to Kill und Option to Kill warten hier auch schon auf dem Reader auf mich.

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Amazon: 20 englische eBooks zu je 2€

Vorschau anzeigen
So ganz ohne Motto als Ausrede hat Amazon mal wieder eBooks reduziert: 20 englische eBooks für je 2 EUR bis 28.10.2013.Ich muss die Liste noch genauer ansehen, unmittelbar fällt mir aber Forced to Kill auf das ich auch schon auf dem Reader habe, den erste

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen