Skip to content

gelesen: Perry Rhodan 2701: Unter der Technokruste

Perry Rhodan 2701

Nachdem Andreas Eschbach in Band 2700 letzte Woche den neuen Zyklus mit Handlungen auf der Erde und dem veränderte Mond sowie den Ereignissen im Ghatamyz-System sehr spannend eröffnete konzentriert sich Band 2701 auf den Mond auf dem Perry Rhodan mit seinen Begleitern Shanda Samotte, Toufec und Fionn Kemeny einen Blick unter die Technokruste werfen können.
Wir erfahren schon einiges darüber was auf dem Mond passiert ist als er erst Jahre später nach der Erde den Rückweg aus dem Neuroversum (Neuroversum-Zyklus, Band 2600-2699) den Rückweg geschafft hatte — und deutlich verändert ankam.
Was genau die Gruppe dort erwartet verrate ich nicht, ebensowenig was man über das Atopische Tribunal erfährt bzw. angedeutet wird das sich in 2700 so eindrucksvoll zu Wort gemeldet hatte.
Vielleicht noch dass dies ein Zweiteiler ist der nächste Woche in Heft 2702 mit dem Titel Das positronische Phantom fortgesetzt wird. Ich denke dann geht es auch bald nach Ghatamyz.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen