Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 178

Android

Moin Moin zur 178. Folge der Wochenendlichen Android App Vorstellung!

Das aktuelle Humble Mobile Bundle ist letzte Woche wie erwartet um 3 Spiele erweitert worden, eines hatte ich schon vorgestellt in der WAAV, die anderen Beiden stelle ich in dieser Ausgabe vor.
Und ausserdem gibt es was für’s Auge, etwas zum notieren und auch noch ein Spiel:

  • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkAnother World — Klassiker jetzt im Humble Bundle, Link zu Vorstellung
  • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkRaiden Legacy — Bonus im Humble Bundle, Top-Down Shooter, Automatenklassiker
  • HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkFunky Smugglers — Bonus im Humble Bundle, Geschicklichkeitsspiel: sammle gefährliche Gegenstände beim durchleuchten im Flughafen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkScreen maker – nice screenshot — Screenshots mit einem Bild des Androiden verschönern
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkMeteoEarth — Wettergrafiken wie im Fernsehen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkNotz — Notizapp die einfache Textdateien in der Dropbox speichert
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkManuganu — 3D Jump’n‘Run im Dauerlauf

Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkAnother World
Diese Umsetzung des Amiga-Klassikers hatte ich schon in Folge 170 vorgestellt, Details siehe dort smile Ergänzend möchte ich nur darauf hinweisen dass Another World im Play Store gerade für 0,99€ im Angebot ist, im Humble Bundle gehören die drei neuen Spiele zu den Bonustiteln.
HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkRaiden Legacy
Aus der gleichen Schmiede wie Another World kommt mit Raiden Legacy ein weiterer Klassiker der Spielgschichte. Sogar gleich 4 davon. Neben dem Automatenklassiker Raiden von 1990 sind auch noch die Nachfolger/Spin-Offs Raiden Fighters, Raiden Fighters 2 und Raiden Fighters Jet aus den Jahren 1996 bis 1998 enthalten. DotEmu hat saubere Arbeit geleistet und die Klassiker behutsam für Android umgesetzt. Die Grafik ist naturgetreu, standardmässig versucht ein Filter sie etwas zu glätten was man aber auch abschalten kann und so die Originalgrafik ungefiltert erhält. Der Sound ist komplett Original.Raiden Legacy Worum geht es? Raiden ist/sind klassische Top-Down scrollende Shooter. Man steuert einen Jet der unten am Bildschirm startet und von oben kommen eine Unmenge an Gegnern. Draufhalten, ballern und selbst nicht getroffen werden. Die Spiele sind schwer, schliesslich musste man ursprünglich bei jedem Game Over Geld nachwerfen smile Wirklich klasse gemacht, da kann man wirklich nostalgisch werden
Testgerät: Samsung Galaxy Note
HumbleBundle LinkAppBrain LinkGoogle Play LinkFunky Smugglers
Auch im aktuellen Humble Mobile Bundle ist nun auch Funky Smugglers, ein Geschicklickeitsspiel.Funky Smugglers Man steht vor einem Durchleuchtungsgerät am Flughafen und muss die Passagiere kontrollieren die einchecken. Gefährliche Gegenstände muss man ihnen abnehmen, gutes wie Obst darf man dabei aber nicht erwischen. Das Entwaffnen geht im Prinzip ganz einfach man wischt die rot markierten Gegenstände einfach von der Person weg. Kombo-Bonus gibt es wenn man mehrere in einem Wisch entfernt oder die Gegenstände erst in de Luft wirft und lässig wieder auffängt. Es wird aber schwer dadurch dass die Personen sich bewegen und das recht zügig. Nichts für gemächliche Gemüte smile
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkScreen maker – nice screenshot
Screen maker ist ein Programm das vor allem für Blogger oder allgemein Menschen die Screenshots von Programmen erstellen interessant ist. Es fügt den Screenshot bzw. allgemein ein Bild aus der Galerie in eine Grafik eines Android Smartphones ein.Screen maker Also eigentlich ganz simpel. Dadurch wirkt der Screenshot gleich etwas “echter”, man bekommt einen besseren Eindruck wie es auf den Gerät aussieht. ‘Ne Kleinigkeit, aber doch recht schick. Praktisch benutze ich es bisher nicht oft weil ich hier ja bei den meisten Programmen eine Collage aus mehreren Bilder zusammenstelle und bei den Einzelbildern in der Regel vergesse eek In dem Zusammenhang interessiert mich aber mal Deine Meinung, ich könnte natürlich auch die Collagen aus mehreren Bildern mit Gerät zusammen stellen, würdest Dud as gut finden?
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkMeteoEarth
MeteoEarth ist eine Wetterapp, aber keine gewöhnliche. Sie sagt zwar das Wetter vorraus, aber nicht in konkreten Zahlen sondern animiert die einzelnen Faktoren wie Temperatur, Niederschlag, Wind usw. — und das Global.MeteoEarth Die Grössen Temperatur, Niederschlag, Wolken, Wind und Luftdruck werden auf einer zoom- und scrollbaren Weltarte in 3D oder 2D angezeigt. Voll animiert für einen Tag in die Zukunft, eine Vorhersage über 5 Tage kann dazu gekauft werden für 1,59€ für 3 Monate oder 4,99€ für ein Jahr, wie auch bei der normalen Wetter App aus dem gleichen Hause, das in Folge 84 vorgestellte Weather Pro. Die Animationen sind flüssig und die Daten auch relativ schnell geladen. Da man keine konkreten Vorhersagewerte bekommt ist es eher etwas zum rumzeigen, wenn man sich etwas mit Wetter auskennt oder beschäftigt hat (Segler zum Beispiel) kann man aus den Animationen aber auch seine persönliche Einschätzung bilden. Konkrete Werte lassen sich zwar einblenden, aber immer nur für den Mittelpunkt der Karte, das ist nicht wirklich praktisch. Die App ist aber erst seit Ostern überhaupt im Play Store, vielleicht ändert sich daran noch etwas. Da sie neu ist gibt es sie derzeit zum Einführungspreis von 1,99€ später soll sie das Doppelte kosten.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkNotz
In Folge 72 hatte ich Epistle vorgestellt, eine einfache Notizapp die die Notizen als simple Textdatei (.txt) in der Dropbox speichert. Dort sind sie von jedem Programm im Zugriff und können z.B. am PC mit einem einfachen Texteditor bearbeitet werden.Notz Epistle ist tot und kam nie mit der Zwei-Faktor Authentifizierung zurecht, also hatte ich es schon länger nicht mehr benutzt. Mit Notz habe ich aber einen würdigen Ersatz gefunden. Notz arbeitet im Prinzip genauso, die Notizen werden als einfache Textdateien in der Dropbox im Ordner /Apps/Notz gespeichert. Meine alten Notizen konnte ich einfach durch umkopieren übernehmen. Die Authentifizierung mit Dropbox erfolgt über den Dropbox Client auf dem Androiden, funktioniert also auch mit der zwei Faktor Authentifizierung problemlos. Viel mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, Notizen als Textdatei in der Dropbox.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkManuganu
ManuganuManuganu ist eine Mischung aus 3D Jump’n‘Run und Rennspiel ala Temple Run. Optisch und von der Levelgestaltung her ist es ein Jump’n‘Run, allerdings rennt die Spielfigur von allein mit ziemlichem Tempo durch die Level. Man selbst muss springen um durch den Level zu kommen, Monstern auszuweichen und Bonusgegenstände einzusammeln. Zwar kann man auch anhalten, aber das nur um im richtigen Moment wieder los zu laufen. Schicke Grafik und passender Sound, das macht Spaß. Dadurch dass man nicht umdrehen kann ist man ständig gehetzt und muss aufmerksam und geschickt sein um möglichst alle Bonusgegenstände einzusammeln und nicht durch eine Unachtsamkeit drauf zu gehen.
Testgerät: Samsung Galaxy Note

So, das war es für dieses Wochenende. Ich hoffe es war etwas für Dich dabei und wir lesen uns spätestens in einer Woche wieder smile

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Samsung Galaxy Note (GT-N 7000) mit Android 4.2.2 “Jelly Bean”(Paranoid Android/AOSP)


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 78 vom 8.5.2011:
  • Market Linkyuilop — Nachrichtenprogramm mit Facebook-Chat und kostenlosen SMS
  • AppBrain LinkMarket LinkkaufDA Navigator — Shoppingverzeichnis mit den Angeboten der Umgebung
  • AppBrain LinkMarket LinkThe Drama Button — Spassprogramm für einen effektvollen Auftritt
  • AppBrain LinkMarket LinkNetwork Info II — Informationen über die aktiven Funknetze (Mobil,WLAN,Bluetooth
  • AppBrain LinkMarket LinkSaab PhoeniX Concept Car — Cockpitanzeigen aus der ‘PhoeniX’ Studie von Saab
  • AppBrain LinkMarket LinkIdentity Sweeper — Das Telefon bei Verlust per SMS sperren oder löschen
  • AppBrain LinkMarket LinkPick a stick — “Mikado” Spiel
  • AppBrain LinkMarket LinkGUN BROS — 2-Stick Shooter mit Multiplayer-KI


Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 180

Vorschau anzeigen
Moin Moin bei der Wochenendlichen Android App Vorstellung Folge 180!Dieses Wochenende habe ich diese 7 Programme die ich Dir vorstellen will:WWPunkte Rechner — Berechnet Punkte für LebensmittelFDDB Scanner — Ernährungs- und Kalirientagebu

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 276

Vorschau anzeigen
Moin Moin bei Folge 276 der Wochenendliche Android App Vorstellung!An diesem ersten März (ist es deswegen das erste Märzwochenende?) habe ich diese 5 Programme für Dich:ErgebnisseLive.com — Umfangreiche Ergebnisinformationen zu fast jeder Sporta

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 278

Vorschau anzeigen
Moin zu Folge 278 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich diese Anwendungen für Dich:Translate Small App, Media Viewer Small App, Fast App Switcher Small App, System Monitor Small App — kleine “Fensteranwendunge

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jens am :

Jens

Bloß keine Kollagen mit Geräterahmen. Die Nützlichkeit liegt irgendwo bei null und es fügt nur Unruhe hinzu. Klar, in Werbung für Apps sind nackte Screenshots vielleicht nicht die beste Idee, da man dort als Verkäufer andere Sinne anspricht. Aber hier geht es ja um Rezensionen.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen