Skip to content

Webseiten in 3D mit Firefox

Eine sehr coole Funktion in Firefox die ich gestern entdeckt habe:

Inspiziert man ein beliebiges Element einer Webseite indem man mit der rechten Maustaste klickt und Inspect auswählt gibt es in der Strukturleiste die sich unten einblendet einen Button der da heisst “3D View”. Klickt man drauf wird die Webseite zur Berglandschaft:
Firefox 3D Ansicht meiner WebseiteIrgendwo ist da auch der Tunnel durch den man muss um den Torpedo in den Lüftungsschacht zu schiessen wink

Was man da sieht ist wie die Elemente verschachtelt sind, das ist bei der Entwicklung unheimlich praktisch, beim normalen browsen eher nicht.
Ich find’s aber cool, gibt es das auch als Erweiterung für Chrome? laugh

Nachtrag: Wie Michael in den Kommentaren bei Google+ schreibt gibt es eine Kompatibilitätsliste für die Grafiktreiber. Absturzfreudige werden blockiert.
Unter Linux wird es an das OpenGL Subsystem deligiert und funktioniert generell wenn 3D überhaupt funktioniert tongue

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen