Skip to content

Die Erde im Zeitraffer mit oEmbed

Weil das Video toll ist und es mit Grischas oEmbed Plugin so herrlich einfach einzubetten ist hier einmal unser Heimtplanet von oben:


Das Plugin ist echt genial. Der Eintrag oben besteht im Editor nur aus diesen Zeilen:
Weil das Video toll ist und es mit Grischas oEmbed Plugin so herrlich einfach einzubetten ist hier einmal unser Heimtplanet von oben:
[embed http://www.youtube.com/watch?v=Ip2ZGND1I9Q]
Tolles Plugin :) Man wirft ihm einfach den Link vor dessen Inhalt man einbetten möchte und es macht den Rest. Für RSS-Leser habe ich in der Vorlage noch den Direktlink ergänzt, der wird nun auch automagisch gesetzt. :)

Trackbacks

DerMario am : DerMario via Twitter

Vorschau anzeigen
. @rowi benutzt jetzt auch das #oEmbed Plugin für #s9y: http://t.co/r4AlmVPP

Der Standardleitweg am : Kobo verschenkt bis 28.12. einen Umberto Eco Sammelband als eBook

Vorschau anzeigen
Ein kurzer Tipp für alle die eBooks lesen oder daran denken das in Zukunft mal zu tun: Der E-Buchhändler Kobo verschenkt vom 24.12.2011 bis 28.12.2011 einen Sammalband mit 5 Büchern von Umberto Eco als eBook im ePub Format. Das einzige was man angeben

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Grischa am :

Grischa

Hihi.. da haste wohl die Seite in sich selbst eingebettet.. laugh

rowi am :

rowi

Wo was wie? Ich seh da keine Rekursion, hab extra die HTML-Entities für die eckigen Klammern rausgesucht eek

Grischa am :

Grischa

Der Eintrag oben besteht im Editor nur aus diesen Zeilen:” .. und dann kommt ein embedly dieser Seite. Sieht das bei Dir anders aus?

Grischa am :

Grischa

Huch? Oh. Jetzt schnalle ich das erst.. Das ist gar ein embedly., das ist ja ausnahmsweise mal Handcode, ist man fast schon nicht mehr gewohnt.. laugh

Wie haste denn da den embed Code dargestellt, ohne, dass der ausgewertet wird?

rowi am :

rowi

Indem ich die eckigen Klammern durch [ und ] ersetzt habe

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen