Skip to content

Das Blog bei Google+

Es nutzt ja kein leugnen, als vor etwas über zwei Wochen die Google+ Seiten freigeschaltet wurden habe ich auch eine für dieses Blog angelegt.Bloglogo bei Google+

Zu finden ist sie hier unter einem ganz fürchterbarem Link: https://plus.google.com/104849101022182490594.

Links habe ich jetzt mal provisorisch das mittlere Symbol eingefügt, da muss ich mir aber noch etwas besseres überlegen, das gefällt mir so noch nicht wirklich.

Von Google selbst gibt es zwei Boxen in denen man die Seite direkt in seine Kreise hinzufügen kann und das g+ Symbol in drei Größen.
Muss mal drauf rumdenken was und wie ich das hier integriere. Netterweise kann man jeweils einstellen dass sie asynchron geladen werden, in gültiger HTML5 Syntax sind und — hierzulande wichtig — erst explizit geladen werden und nicht beim laden der Seite (was die Standardeinstellunge ist).


Momentan fülle ich die Seite manuell mit Inhalten, das API erlaubt ja noch keinen schreibenden Zugriff. Mittelfristig soll dort aber mehr landen als nur verlinkte Beiträge, ein paar Videos die ich für das Blog gemacht aber teilweise nicht verwendet habe sind dort auch und ich kann mir auch vorstellen dort z.B. Gedanken zur Umgestaltung abzuladen. Mal sehen…

Trackbacks

Kiel1337 am : Kiel1337 via Twitter

Vorschau anzeigen
Das Blog bei Google+ http://t.co/HX2f5NJZ ♺ @rowi

tbrockhaus am : tbrockhaus via Twitter

Vorschau anzeigen
@rowi http://t.co/CyodhQ3n Das Blog bei Google+ #test

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Grischa am :

Grischa

Ha! Mein Tweetback Test ist bei Dir schon mal angekommen.. Offenbar hast Du auch einen gemacht? (oder “Kiel1337” nicht exkludiert)

(sorry für Comment Spamming) cool

rowi am :

rowi

kiel1337 bin nicht ich, das ist ein Kieler “Blogaggregator” Twitterbot. Sollte ich wirklich excluden, der taucht sonst bei jedem Artikel auf.
Aber heute nicht mehr, Rechner ist schon aus smile

Mathias am :

Mathias

Kiel1337 ist vom Webmontag der Kieler. Ich meine das ist Steffen Voß

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen