Skip to content

mp3 Dateien sortieren

Linux

Bei Dirk wieder drüber gelesen und dieses mal habe ich es auch genutzt:

fatsort sortiert mp3 Dateien auf USB-Sticks, SD-Karten oder direkt auf mp3-Playern im Dateisystem. Die (gefühlt) meisten mp3-Player und Autoradios spielen die Stücke nämlich nicht nach Alphabet bzw. Tracknummer ab sondern in der Reihenfolge in der sie im Verzeichnis stehen. normal
Dass diese Reihenfolge nicht stimmt merkt man auch erst wenn es zu spät ist da heutzutage der Inhalt auf dem Rechner immer sortiert angezeigt wird.

fatsort sortiert nun also die Einträge im Verzeichnis so dass auch die dumme Masse der mp3-fähigen Geräte sie in der richtigen Reihenfolge abspielt.
Und bei Gelegenheit schicke ich Sony mal das lateinische Alphabet und die ersten Hundert natürlichen Zahlen zu…

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen