Skip to content

xkcd über die Entropie von Kennworten

Mittwoch gab es einen besonders interessanten xkcd Comic:

XKCD password strength
(draufklicken für volle Version)

Zusammengefasst: Ein Passwort Kennwort das aus 4 normalen, leicht zu merkenden Wörtern besteht ist leichter zu merken und sicherer als ein kryptisches, schwer zu merkendes.

Daraufhin hat Jeff Preshing einen xkcd Password Generator gebaut der auf Mausklick ein Kennwort aus 4 (englischen) Wörtern generiert.
In der Diskussion dort in den Kommentaren ist auch erklärt warum ein solches aus 4 trivialen Wörtern bestehendes Kennwort nicht so trivial zu knacken ist wie jedes einzelne Wort das über Rainbow-Tables in Sekunden geknackt ist. Im bei xkcd Comics immer vorhandenen Kommentar den man als Tooltipp bekommt wenn man mit der Maus auf dem Comic bleibt entschuldigt sich der Autor übrigens für die Diskussionen die entstehen werden laugh

Kennt jemand eine Quelle/Liste mit deutschen Worten? So 3000-5000 sollten es sein, dann würde ich davon eine deutsche Version bauen, den Javascript-Code hat er verlinkt und er besteht im Prinzip nur aus einer riesigen Wortliste aus der halt 4 zufällig ausgewählt werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noemi-Zoe am :

Noemi-Zoe

Die Uni Leipzig stellt verschiedene Textkorpora zur Verfügung, u. a. die häufigsten 100, 1000 und 10000 deutschen Wörter.

http://wortschatz.uni-leipzig.de/html/wliste.html

rowi am :

rowi

Danke, die sehen sehr gut aus. Daraus werde ich in den nächsten Tagen eine deutsche Version bauen smile

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen