Skip to content

Flensburg Galerie: Preiserhöhung im Parkhaus durch Taktverkürzung

Flensburg

Versteckte, weil in der Form unerwartete, Preiserhöhung im Parkhaus der Flensburg Galerie:

Statt Stundenweise wird nun in 45 Minuten Schritten abgerechnet.
Parktarife Flensburg Galerie
Das teuerste Parkhaus Flensburgs war es durch die Tariferhöhung ab der 4. Stunde schon seit dem Bestehen, blieb man in diesem Zeitrahmen war es aber preislich genauso teuer wie die Alternativen. Bei 3 Stunden (einziger glatter Vergleichzeitraum zum vorigen Stundentakt) ist es nun aber 33% teuer.

Interessanterweise ist die alte Progressionsstufe nach 4 Stunden noch als gültig angegeben. 4 Stunden lassen sich aber nicht glatt durch 45 Minuten teilen.
Entweder ist der letzte Takt nur 15 Minuten kurz oder man kann immerhin 4½ Stunden parken ehe es teurer wird. Wer glaubt wirklich an letztere Variante?

Alternativen

Ausser für sichere Kurzeinkäufe sollte man das Parkhaus der Galerie also meiden und lieber nebenan in der Holmpassage parken. 200m weiter auf dem Karstadt-Gebäude bekommt man nicht nur das seltene Erlebnis eines Autofahrstuhls, dort wird es nach einiger Zeit sogar billiger (Details weiss ich jetzt aber nicht auswendig).
Besonderer Tipp für Samstags: Das Parkhaus in der Roten Strasse ist zwar verwinkelt, kostet Samstags aber pauschal nur 1€.
Und wenn man eh schon alternativ parkt finden sich vielleicht auch Alternativen für den Einkauf…

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Nils Luther am :

Nils Luther

Ich steh ja auch liebendgerne bei der Nospa. Erste Stunde für Kunden kostenlos und danach auch angemessen (habs grad nicht im Kopf). Ausserdem spart man sich den Weg zum Automaten da es direkt vom Konto eingezogen wird.

rowi am :

rowi

Weisst Du ob man dort auch als Nicht-Kunde parken kann (ohne Freistunde)?

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen