Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 89

Android

Moin Moin und die Kalender gezückt!

Ich habe es mal wieder geschafft eine Folge der Wochenendlichen Android App Vorstellung an einem Samstag fertig zu stellen. Zeitmangel morgen und herbstliches Wetter sei Dank.

Dieses Wochenende habe ich diese Apss für Dich:

  • AppBrain LinkMarket LinkRoxy-Concerts — Lokaler Inhalt: Konzertinfos der Flensburger Musikhalle
  • AppBrain LinkMarket LinkSnipz.de — Schnäppcheninfo mit Alarmfunktion
  • AppBrain LinkMarket LinkChangelog Droid — Zeigt die Änderungen der aktualisierten Apps gebündelt an
  • AppBrain LinkMarket LinkDesk Migrate — Homescreen Layout zwischen Launchern kopieren
  • AppBrain LinkMarket LinkFOCUS Online — Nachrichtenapp des Focus mit Alarm und Download
  • AppBrain LinkMarket LinkToyshop Adventures — 3D Jump’n‘Run und Kombinierspiel
  • AppBrain LinkMarket LinkDiversion — 3D Jump’n‘Run Actionspiel
  • AppBrain LinkMarket LinkFalling Fred — Blutiges Geschicklichkeitsspiel

Hinweis: Die Links zu den Programmen sind nun über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Market Link auf den offiziellen Market .



AppBrain LinkMarket LinkRoxy-Concerts

Roxy ConcertsZum Start dieses Wochenende etwas Lokales: Roxy-Concert ist eine Info-App der gleichnamigen Flensburger Konzerthalle.
Sie führt die nächsten Konzerte aus, zum buchen wird man auf die Webseite geführt. Das ist eigentlich auch schon alles. Leider scheint die Liste nicht vollständig zu sein, so tauch das Konzert von “Fiddler’s Green” nicht in der App auf, wohl aber auf der Webseite. Trotzdem für Menschen nördlich des Kanals einen Blick Wert.

AppBrain LinkMarket LinkSnipz.de

snipz.de ist die App des gleichnamigen Schnäppchenblogs. Dort werden Schnäppchen aufgeführt, Falschauszeichnungen, Kombinationen mit Rabattgutscheinen, echte Kampfpreise usw..snipz.de Laut Selbstdarstellung wird ein Schnäppchen so definiert dass es mindestens 10% billiger als der günstigste Preis im Internet sein muss.
Nun braucht man so eine App wohl eher selten auf dem Telefon, interessant wird sie aber durch die Push und Alarmfunktion. Die App aktualisiert die Schnäppchen automatisch im Hintergrund (die Kategorien sind einstellbar) und gibt auf Wunsch auch einen Signalton aus.
Sich generell alarmieren zu lassen ist sicher übertrieben, aber um Schnäppchen einer bestimmten Kategorie nicht zu verpassen vielleicht interessant. Am Besten mal in die App oder das Blog reinsehen und sich einen Eindruck der Schnäppchen machen.

AppBrain LinkMarket LinkChangelog Droid

Seit einiger Zeit bietet der Google Market die Möglichkeit die letzten Änderungen einer App in einer entsprechenden Kategorie einzutragen (Changelog). So kann man direkt sehen ob es eine Fehlerbehebung ist, ob es einen Fehler betraf den man selbst hatte, oder ob neue Funktionen hinzu gekommen sind.Changelog Droid
Manche Apps begrüssen einen nach dem Update mit dem Changelog, aber das machen nicht alle und grundsätzlich will man dann ja eigentlich auch etwas anderes machen. Bei Go SMS drücke ich es z.B. fast grundsätzlich weg weil ich ja eigentlich eine Kurznachricht schreiben will.
So wie anders ist es bei mehreren Updates mühsam jede App einzeln aufrufen zu müssen um die Änderungen zu sehen. Changelog Droid macht das auf einfache Art überflüssig und sollte daher eigentlich auf keinem Gerät fehlen: Das Programm zeigt einfach alle Changelogs der als letzten installierten (aktualisierten) Apps an. So hat man es direkt auf einen Blick ohne weiter suchen zu müssen. Einfach und genial.

AppBrain LinkMarket LinkDesk Migrate

Eine wirklich herrliche Eigenschaft von Android ist es dass man einfach alles austauschen kann. Von der SMS App über den Browser bis zum Launcher, das Programm das den Standby-Bildschirm und das Programmenü darstellt.
Der Launcher ist schnell gewechselt. Einfach einen neuen installieren und schon fragt Android beim nächsten Druck auf die Home-Taste welchen Launcher man verwenden will. Ein kleiner Haken macht ihn auch zum Standard. Löschen lässt sich das dann wieder in der Anwendungsverwaltung.
Launcher wechseln ist das Eine, aber jeder Launcher will erstmal konfiguriert werden.Desk Migrate Diese Arbeit erleichtert Desk Migrate indem es die Elemente eines anderen Launchers zum aktuellen Standardlauncher kopiert — nicht zu dem der gerade läuft.
Das ist natürlich nicht perfekt, Widgets können nicht kopiert werden und die Einstellungen des Launchers werden auch nicht angepasst, sofern nötig. Ich habe z.B. meine Launcher so eingestellt dass ich 5 statt 4 Zeilen habe, das muss ich natürlich beim neuen Launcher vorher einstellen sonst kann das kopieren nicht ordentlich funktionieren. Als weitere Einschränkung werden (noch) nicht alle Launcher als Quelle unterstützt, der derzeit von mir verwendete Go Launcher taucht in der Auswahl nicht auf.
Viele Einschränkungen, aber wenn der aktuelle Launcher als Quelle unterstützt wird dennoch eine große Erleichterung.

AppBrain LinkMarket LinkFOCUS Online

Mit FOCUS Online gibt es eine weitere Nachrichten-App für Android. Sie zeigt die Inhalte der Webseite an und wäre im Prinzip überflüssig, zumal es auch eine mobile Webseite gibt.FOCUS Online
Im Vergleich ist die FOCUS Online App aber deutlich besser an die relativ großen Display der aktuellen Smartphones angepasst — was eher ein Nachteil der mobilen Webseite ist — sie kann automatisch die Nachrichten im Hintergrund aktualisieren und Alamieren (die Ressorts sind wählbar, z.B. nur Eilmeldungen) und was auch sehr praktisch ist: man kann sehr einfach die Artikel auf das Gerät herunterladen und so auch offline lesen. Dabei sind die Ressorts wählbar, ob die letzten 20 oder Alle Artikel gleaden werden sollen und ob auch Bilder mitgeladen werden sollen. Der eigentliche Download wird über das Menü aufgerufen und ist über die Statusanzeige auch gut kontrollierbar.

AppBrain LinkMarket LinkToyshop Adventures

Toyshop Adventure ist ein 3D Jump’n‘Run mit Knobelelementen. Es gibt garantiert auch eine exaktere Genrebeschreibung, aber ich erzähl ja jetzt eh worum es geht cool

Toyshop AdventuresSpielfigur ist Andy, das Android-Maskottchen. Als Spielzeug in einem Spielzeugladen ist es seine Mission die Murmeln die im ganzen Laden ausgekippt sind wieder einzusammeln. Dazu läuft und springt er durch den Laden und sammelt die Murmeln ein. Die Welt ist dreidimensional und die Gegenstände lassen sich z.B. auch umstoßen. Das Umstoßen von Gegenständen ist manchmal nötig um das Level zu schaffen. Mal muss ein Gegenstand verschoben werden, man kann sie sogar ziehen, oder man muss sich eine Brücke bauen. Auch wenn das Spielfeld bzw. dessen Weg genau genommen genauso zweidimensional ist wie bei einem klassischen Jump’n‘Run wirkt es durch die dreidimensionale Darstellung und die beweglichen Gegenstände wirklich dreidimensional.
Ein wirklich schönes Spiel mit der richtigen Mischung aus Jump’n‘Run und Knobelpausen in denen man sich den Weg freimacht.

AppBrain LinkMarket LinkDiversion

Mit Diversion kommt gleich das nächste Jump’n‘Run, auch wieder in 3D. Das ist aber auch schon alles an Gemeinsamkeit. Während Toyshop Adventure eher klassisch daherkommt ist Diversion Action pur.Diversion Auch hier sollen Dinge, Diamanten, eingesammelt werden. Die Spielfigur rennt dazu durch die Level in 3D, man folgt ihr von der Perspektive her leicht schräg von hinten. Sie rennt von allein und ohne Unterlass, man selbst lässt sie nur springen. Das ist immer nötig wenn ein Abgrund kommt, man einen Diamanten erreichen will oder eine Bombe im Weg liegt. Auf diese kann man in Super-Mario-Manier draufspringen, aber keinesfalls dagegen rennen. Ansonsten gibt es nichts zu tun, hat man einen Diamanten verpasst schmälert das die Punktzahl, zurück kommt man nicht. Das Mädel rennt einfach weiter, da ist schon das Zuschauen anstrengend eek
Unheimlich schnelle Action, daher gibt es auch nur einen Screenshot im Pause-Modus.

AppBrain LinkMarket LinkFalling Fred

Dass ich ein schlechter Mensch bin musste ich ja schon in Folge 86 bei der Vorstellung von Stair Dismount offenbaren.

Und nun kommt mit Falling Fred das nächste blutige Spiel das unheimlich Spass macht.
Der Hauptunterschied: Fred fällt von allein, man steuert seinen Fall nur möglichst geschickt dass er ohne allzu große Verletzungen nach unten gelangt. Wo dann unbarmherzig der Boden auf ihn wartet und ihm klarmacht wer der Härtere ist.
Man schützt ihn während das Falls also nur damit er möglichst unbeschadet auf den Boden aufschlagen kann. Klingt gemein, macht aber wie Stair Dismount Spass.
Falling Fred
Falling FredDen kompletten Fall kann man sich hinterher wieder ansehen, sogar abspeichern und via Twitter und Facebook der Menschheit mitteilen. Das geschieht über einen Link zur Webseite des Anbieters auf der man den Fall nach Installation des unity-web-player plugins ansehen kann. Zum Beispiel diesen Fall den ich aufgezeichnet habe.
Bleibt noch zu erwähnen dass das Spiel recht viel Leistung benötigt, auf meinem Desire bemerke ich schon so manches mal dass es damit am Limit ist. Das kann natürlich auch an den Programmen liegen die ich ansonsten noch aktiv habe, aber ich will es zumindest erwähnt haben.



So, das war es für dieses Wochenende. Ich wünsche viel Spass beim Murmeln suchen und leg schon mal einen Lappen bereit um das Freds Blut wegzuwischen. smile
Für nächste Woche bräuchte ich dann aber besseres Wetter…

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgerät: HTC Desire mit Android 2.3.4 “Gingerbread”. (CyanogenMOD 7)

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 120

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 120 der Wochenendlichen Android App Vorstellung! Dieses Wochenende habe ich diese Programme für Dich:Zattoo Live TV Beta — Fernsehen auf dem AndroidenCartoon Camera — EffektkameraAncestry — Stammbäume erstellen und

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 189

Vorschau anzeigen
Moin Moin zur Wochenendlichen Android App Vorstellung Folge 189!An diesem Wochenende habe ich diese Apps für Dich:Neuland Merkel Browser — Programm zum erforschen des Merkelschen Neulandsshoutr Beta — Dateien und Inhalte per WLAN teilen,

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 191

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 191 der Wochenendlichen Android App Vorstellung!An diesem sonnigen Wochenende habe ich diese Programme für Dich:Everypost (Facebook, Twitter) — Beiträge in diverse Netzwerke schickenKSWEB: server + PHP + MySQL — Webserv

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 215 (auch Linux, MacOS, Windows)

Vorschau anzeigen
Moin Moin zur 215. Folge der WochenendlichenAndroid App Vorstellung!Diese Folge steht mal wieder im Zeichen eines HumbleBundle, dem aktuell laufendem HumbleBundle PC and Android 8. Ich stelle die Spiele hier im Rahmen der Android App Vorstellung vor, das

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen