Skip to content

Flensburg zum zehnten Mal voller Dampf (-maschinen)

Flensburg

Dampf Rundum LogoIn gut zwei Wochen ist es wieder so weit: Flensburg steht unter Dampf.

Vom 8. – 10. Juli 2011 findet wieder das Dampf Rundum statt, das größte europäische Dampferspektakel. Alle zwei Jahre findet sich alles was dampft ein in Flensburg.
Das sind natürlich mit Dampfmaschinen betriebene Schiffe, aber auch Dampfloks, alte Landmaschinen wie Trecker und Dreschmaschinen, letztes Mal waren sogar Motorräder mit Dampfmaschinen-Antrieb dabei.

Alle zwei Jahre findet dieses Dampf-Spektakel statt, dieses Jahr zum 10. mal und damit seit 20 Jahren. Eine wirklich tolle Veranstaltung, in meinen Blogbeitrag vom Dampf Rundum 2009 sind ein paar Bilder von dem was Dich dort erwartet, dieses schicke Bild stammt aus der Pressemitteilung:
Dampf Rundum Bild: Marcus Dewanger

Die ganze Pressemitteilung gibt es im erweiterten Eintrag:


Dampf Rundum Logo

Leinen los und mit Volldampf voraus


Europas größtes Dampferspektakel geht in die zehnte Runde


Über 350 000 Besucher werden wieder den Flensburger Hafen säumen. So weit das
Auge reicht liegen Dampfschiffe im Wasser der Förde und jede Menge gute Laune
hängt in der Luft – das größte europäische Dampferspektakel „Dampf Rundum“wird
von Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Juli den Flensburger Hafen wieder in einen
Ausnahmezustand versetzen. Alle zwei Jahre steuert die schönste Flotte an
Dampfschiffen die Fördestadt an und lässt nicht nur die Herzen von Schiffsliebhabern
höher schlagen. 2011 feiert das „Dampf Rundum“ im Übrigen seinen zehnten
Geburtstag. Technikfans und Individualisten zieht es jedes Mal wieder in den Bann
der Schifffahrt. Zweifellos liefert der Flensburger Hafen die perfekte Kulisse dafür.
Große und kleine Dampfer, riesige Lokomotiven, Landmaschinen und filigrane
Modelle werden im eigens aufgebauten Ausstellungszelt auf dem Stadtwerke-
Gelände präsentiert. Ein Highlight ist zweifellos die „Sandnes“, die „Königin der
Kystruten“, die eigens des Jubiläums wegen aus Norwegen anreist.
Museumsschiffe wie die Eisbrecher „Stettin“ und „Wal“ holen die weite Welt in den
hohen Norden.
Selbstverständlich fungiert Flensburgs maritimes Wahrzeichen, der Dampfer
„Alexandra“, wieder als Gastgeberin. „Alle Mann 10. Dampf Rundum von Freitag, 8.
bis Sonntag, 10. Juli rund um den Flensburger Hafen an Bord“ heißt es auch 2011
mit Rundfahrten auf den Traditionsdampfern. Die Räder einer alten Dampflokomotive
fauchen dann über die Gleise und ihre Waggons öffnen die Türen zum Mitfahren. Ob
im Technikpark der Stadtwerke, mit dem Dampfer-Wettrennen und der Paradefahrt –
die Tage sind mit Spannung prall gefüllt. Doch was wäre ein Hafenfest ohne sein
Rahmenprogramm?
Das wird vom Kulturangebot bis hin zu musikalischen Highlights reichlich geboten.
Alle Infos zur Veranstaltung finden sich im Internet unter www.flensburger-dampf-
rundum.de.

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Dampf Rundum 2011

Vorschau anzeigen
Am Wochenende war wieder das Dampf Rundum, das alle 2 Jahre stattfindende Dampfmaschinen-Fest in Flensburg. Es handelt sich dabei mitnichten nur um alte Dampfschiffe die den Weg nach Flensburg finden, in dieser Kategorie dieses Jahr besonders schön und

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Frauke am :

Frauke

Mein Onkel ist immer für Dampf rund um nach Flensburg gefahren. Er kam ganz aus Unna dafür hier hoch und freute sich immer wie ein kleines Kind auf diese Veranstaltung. Viel SPaß allen die hinfahren.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen