Skip to content

YOURLS - der eigene Linkkürzer

Am Wochenende habe ich die Liste der Webdienste die ich selbst beherberge erweitert um einen Linkkürzer.

Statt tinyurl, is.gd oder bit.ly (.ly steht übrigens für Libyen)verwende ich nun also stdlw.de als Kurz-URL. Die ist etwas länger als z.B. is.gd, aber da ich ihn allein benutze ist der gekürzte Teil dafür kürzer.
Und ich habe ihn unter Kontrolle, kann mir also sicher sein dass meine frisch gekürzten Links auch solange nutzbar sind wie ich es will und nicht aufgibt und dann doch weiter macht. Und wenn ich es will kann ich einen Link doch löschen.

Die kurze Domain hatte ich schon länger und auch mit dem Hintergedanken sie mal so zu verwenden, realisiert habe ich es jetzt mit YOURLS (Your Own URL Shortener).
YOURLS
YOURLS ist PHP basiert und benötigt eine Datenbank für die URLs. Die Domäne zu der verkürzt wird ist egal, man kann auch eine längere nehmen. Man spart allein dadurch dass der Kurz-URL Teil kürzer ist als normalerweise. Beim kürzen über das Webinterface kann man auch eine Wunschabkürzung angeben, ansonsten wird eine generiert.
Für die Aufrufe gibt es die mittlerweile üblichen Statistiken:YOURLS Geo Statistic Zähler der Hits der letzten 24h, 7 Tage, 30 Tage und insgesamt inklusive Grafik; Geo-IP Auswertung und eine Referrer-Statistik. Gekürzte Links lassen sich aus dem Webinterface auch gleich bei Twitter, Facebook und Friendfeed weitergeben.
Ein Browserplugin gibt es zumindest für Chrome nicht, aber im ‘Tools’ Menü gibt es verschiedene Bookmarklets zum kürzen der aktuellen Webseite.

YOURLS kann man entweder offen oder über Benutzeraccounts betreiben. Ich verwende es mit Benutzeraccounts, selbst registrieren kann man sich allerdings nicht. In der aktuellen Version muss man die Daten noch in einer Konfigurationsdatei pflegen, es gibt kein Webinterface. Aber auch wenn es das gibt werde ich es wohl nicht freigeben, dann müsste ich auch regelmässig kontrollieren was gekürzt wird, so einen Dienst kann man sehr leicht missbrauchen.
Aber wenn Du eine passende Domäne hast und ein solches Script gesucht hast (oder es jetzt haben willst) solltest Du Dir YOURLS auf jeden Fall ansehen!

Trackbacks

Der Standardleitweg am : eigene Online-Bookmarksammlung mit SemanticScuttle

Vorschau anzeigen
Ein weiterer Webdienst den ich hier selbst betreibe: Nach TT- RSS als RSS -Reader, YOURLS als Linkkürzer und anderem habe ich hier angeregt durch Steffen das Online-Bookmark-Tol Scuttle bzw. SemanticScuttle installiert. SemanticScuttle ist soetwas wie De

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 86

Vorschau anzeigen
Moin Moin zur 86. Folge der Wochenendlichen Android App Vorstellung! Dieses Wochenende habe ich einen sehr bunten Mix an Programmen und muss mich am Ende auch als schlechter Mensch outen. Aber irgendwas ist ja immer Im Einzelnen:Google+ — Client

kaffeeringe.de am : PingBack

Vorschau anzeigen

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 326

Vorschau anzeigen
Moin zu Folge 326 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Nachdem diese Folge letzte Woche wegen Autobastelei ausfallen musste habe ich nun diese Woche folgende Apps die ich Dir vorstellen möchte:aYourls — Links verkürzen mit YOURLS Installatio

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Steffen am :

Steffen

Cool! Du hattest die gleiche Idee wie ich. Und Du hast die gleiche Lösung gefunden! Ich bin auf der Suche nach einer passenden Domain aber über eine gestolpert, die Vektorrausch gehört. Und weil Vektorrausch nette Leute sind und die seit Jahren dem Fördeflüsterer das Zuhause spendieren, habe ich die gefragt, ob die das nicht machen wollen.

Und hier ist das Ergebnis: http://kiel.li/

Noch nicht ganz offiziell, weil noch nicht alles fertig ist. Aber eine schöne Sache für Leute mit Kielbezug… wink

Du müsstest Dir ein Chrome-Plugin suchen, dass verschiedene Shortener unterstützt. Da müsste es dann auch eines geben, bei dem man eine eigene API eintragen kann. Und dann gibst Du die von Deinem YouRL an… Ich hab mir das Bookmarklet so umgebaut, dass es mit Firefox ganz nett funktioniert. Auf kaffeeringe.de werden für die Twitter-Buttons in den Artikeln die URLs mit kiel.li gekürzt. Und meine Sachen, die ich per Twitterfeed raushaue, gehen da auch schon drüber. Das geht es gut.

rowi am :

rowi

Wenn das kein Qualitätsmerkmal ist dass wir Beide yourls gewählt haben smile

Das Bookmarklet funktioniert bei mir einwandfrei (in Chromium), da musste ich nichts anpassen. Nach einem konfigurierbaren Plugin werd ich mal suchen, guter Tipp!
Das Microblogging Plugin hier werd ich auch noch umbauen dass es mein yourls benutzt.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen