Skip to content

Lösung zur Synchronisation von Android mit Tine 2.0

Android

Ich habe die Lösung zu meinem gestrigen Beitrag “Android Synchronisation ohne Google mit Tine 2.0“ gefunden:

Während des Setups (oder nachträglich über die setup.php) muss unter “Authentifizierung/Benutzerkonten” unbedingt eine Domäne eingetragen werden.
Diese Domäne stellt man unter Android vor den Benutzernamen nach dem Schema «Domäne\Benutzername». Dann funktioniert es ganz magisch sofort.

Wieder mal zeigt sich “Kaum macht man es Richtig, funktionierts” wink

Ich habe mein HowTo natürlich aktualisiert.

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 93

Vorschau anzeigen
Moin Moin bei der 93. Wochenendlichen Android App Vorstellung! Ich mache es kurz, denn draussen scheint die Sommersonne und ich verstehe eh nicht warum ich diese Folge gerade jetzt und nicht heute Abend geschrieben hab’, also jetzt keine Zeit mehr

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

René am :

René

Die Überschrift soll wohl eher Android heißen smile

rowi am :

rowi

err, ja.
Danke für den Hinweis, hab den Fipptheler korrigiert smile

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen