Skip to content

Android Kalender und Widgets

Android

Der Kalender in Android Geräten ist unheimlich praktisch, er synchronisert mit dem Google Kalender und ist so immer aktuell dabei.

Er gehört aber auch zu den Dingen die man zumindest von der Präsentation her als erstes verbessern möchte. Ich habe hier schon mehrfach Alternativen erwähnt und seit Wochen Monaten sind die Suchbegriffe “Android Kalender” in diversen Kombinationen die häufigsten Suchbegriffe über die Leute hier auf das Blog kommen.Piwik Meist landen sie bei diesem Artikel. Dort sind drei Widgets vorgestellt, mittlerweile habe ich aber schon einige andere und bessere gefunden und hier erwähnt, also versuche ich sie hier zu sammeln.

Da ich sie ja jeweils schon beschrieben habe stelle ich hier nur einen Screenshot und einen Link zum Artikel hin:

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Android Kalender: Welches Widget?

Vorschau anzeigen
Hallo Besucher! Falls Du allgemein auf der Sucher nach Kalender (Widgets) für Android bist habe ich die hier im Blog vorgestellten in diesem Artikel zusammengestellt. Das Standardwidget des Android Kalenders taugt gar nichts. 2×2 Icons groß und zeig

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 80

Vorschau anzeigen
Moin Moin zur 80. Wochenendlichen Android App Vorstellung! 80, das klingt schon fast rund, aber zur 100 oder 104 ist es noch etwas hin Es bedeutet aber trotzdem dass ich den Kram schon über anderthalb Jahre mache. Irgendwer scheint immer neue Programme

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Markus am :

Markus

Ich selbst nutze durch meine Pro-Version des Launcher Pro das mitglieferte Kalender-Widget, welches so aussieht: http://img194.imageshack.us/f/capleft2.jpg/. Ich bin damit sehr zufrieden, schlicht und funktional. Man kann sogar zwischen der Agenda und einer Monatsansicht umschalten.

rowi am :

rowi

stimmt, den LauncherPro habe ich seit letzter Woche auch in der Pro (PLus?) Version. Das Widget wäre auch meine erste Wahl wenn ich das Pure Grid Calendar Widget nicht hätte.
Beim Pure Grid gefällt mir dass die Termine gleich drinstehen. Zwar nicht komplett aber der Anfang reicht mir normalerweise um den Termin zu identifizieren. Ansonsten bringt ein Tipp auf den Tag auch ein Popup mit der ausführlichen Beschreibung.
Ausserdem ruft das Widget den Kalender auf den ich einstelle, momentan ist das der Business Calendar und nicht der mitgelieferte.

Grischa am :

Grischa

Jorte ist gar nicht mehr dabei? Den hatte ich anfangs mal bei Dir gefunden und finde den immer noch am besten von allen, ehrlich gesagt.
Sowohl die Kalender App wie auch die Unmengen an Widgets, die der mitbringt.

rowi am :

rowi

oh, das ist mir jetzt fast peinlich. Jote hab ich selbst monatelang benutzt ehe ich auf das Pure Grid Calendar Widget umgestiegen bin. eek

Habs schnell ergänzt, auch wenn sich die Vorstellung auf eine relativ frühe Version bezieht, aber das ist ja bei allen so.

Danke für den Hinweis!

Grischa am :

Grischa

Fein! wink
Hmm.. Umgestiegen auf Pure Grid? Sollte ich mir das auch mal ansehen? Das hat aber keine eigene Kalendar App, sondern verlinkt dann nur auf eine oder?

rowi am :

rowi

Pure Grid ist nur ein Widget, ja. Es gibt auch keine free Version, ist sein Geld IMHO aber Wert. Also kaufen und testen und innerhalb von 24h ggf. wieder zurückgeben. Auf der Entwicklerseite gibt es viele Infos: https://koxx3.wordpress.com/pure-widgets-descriptions/pure-grid-calendar/

Auf welchen Kalender verwiesen wird ist einstellbar, in der aktuellen Version hat man die Wahl zwischen dem Stock Google calendar, HTC Sense calendar, Droid Exchange calendar, Sony X10 calendar, Touchdown Exchange, Quick calendar, Calendar Pad, Jorte, Gemini, Touch Calenar, Pocket Informant, iRT Calendar, Business Calendar, CalenGoo, und Fliq Calendar.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen